Rechtschreibung : Kann mit jemand die Komma Regeln erklären?

7 Antworten

Mit Tricks ist es nicht getan. Einige Vorschläge wurden ja schon gemacht. Ich empfehle dir, das Thema intensiv anzugehen, der Duden leistet da viel. Die Regeln werden mit Beispielen veranschaulicht. Du musst die Fachausdrücke, die in den Regeln vorkommen, kennen. Wenn es etwa heißt: Das Komma trennt Haupt- und Nebensatz, kannst du mit der Regel nicht viel anfangen, wenn du die Sätze nicht unterscheiden kannst. Letztlich geht es nur so, sonst wird das nichts.

Man setzt Kommas wenn Sachen aufzählt(z.B. Salz,Zucker,Mehl,...) undman auf jeden Fall ein Komma um Hauptsatz und Nebensatz zu trennen(z.B.Der Junge (Hauptsatz),der Siegfried heißt(Nebensatzt),geht zur Bäckerei(Hauptsatz). ; Das Mädchen geht zum Supermarkt (Hauptsatz),indem es mit dem Fahrrad fährt(Nebensatzt).).Achtung: Der Nebensatzt kann auch vor dem Hauptsatz stehen! Ein Hauptsatz ist daran zu erkennen das er auch alleine stehen kann.Der Nebensatz dagegen nicht.

Rectschreib und Grammatikalische Fehler sind nur da weil ich schnell geschrieben hab!!!

0

Komma Regeln kann sie mir jemand sagen?

Kann mir jemand nochmal alle Komma Regeln schreiben???Danke

...zur Frage

Wiso ist Deutsche Rechtschreibung so komisch?

Wiso muss man nicht einfach alles klein schreiben. Anstatt diese Regeln?

...zur Frage

Groß- und Kleinschreibung so richtig?

Es wäre sehr nett, wenn jemand bitte diesen Text korrigieren könnte. Besonders bei "auch letzteres" bin ich mir sehr unsicher, der Duden gibt keine genauen Hinweise. Des Öfteren gibt es Probleme mit der Rechtschreibung in Bezug auf die Groß- und Kleinschreibung. Immer wieder aufs Neue beißen sich Jung und Alt die Zähne an derart kniffligen Regeln aus. Viele haben Angst vor den neuen Regeln. Mit Ach und Krach haben wir lernen müssen, dass alle Wörter am Satzanfang – auch die sonst Kleingeschriebenen – großgeschrieben werden. Als Nächstes werden wir gewahr, das Nomen großgeschrieben werden. Auch letzteres birgt im Nachhinein noch nicht allzu Schwerwiegendes in sich. Doch im Gegensatz zu diesen Regeln sind alle Weiteren kompliziert . An diesen sind schon Unzählige gescheitert. In der neuen Rechtschreibung ist auch bei der Groß- und Kleinschreibung nicht alles beim Alten geblieben. Im Großen und Ganzen hat sich auf Grund einiger logischer Regeln dort einiges verbessert. Das Beste an den neuen Regeln ist, dass man sich in vielen Fällen nichts zu schulden kommen lassen muss, da man mit beiden Schreibungen Recht hat. Es hat also keinen Sinn, dass einem angst und bange wird.

...zur Frage

Kommas im Aufsatz verbessern

Hallo, ich soll meinen Aufsatz verbessern. Ich habe Kommas an Stellen gesetzt wo keine hingehören. Wie soll ich diese verbessern? Gibts dafür spezielle Regeln?

...zur Frage

Deutsch: Komma vor "… oder nicht"?

Hallo,

wird vor dem Anhängsel "… oder nicht" ein Komma gesetzt(,) oder nicht?

Beispiele:

  • Nachvollziehbar, oder?
  • Nachvollziehbar, oder nicht?
  • Möchte er ein Foto oder nicht?
  • Möchte er ein Foto, oder nicht?

Werden hier Kommas/Kommata gesetzt?

Im Duden werde ich nicht fündig und im Internet nicht zuverlässig.

Ich bitte um Regeln/Begründungen bei Antworten.

Danke!

...zur Frage

Kennt jemand einen Trick, wie ich mir die Kommasetzung merken kann?

Ich habs hundertmal nachgelesen, aber ich kann es mir nicht merken: Die Kommasetzung im Deutschen. Kennt jemand eine Eselsbrücke, die es mir leichter macht, Kommas richtig zu setzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?