Rechtschreibkorrektur in E-mailaccount

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt auf dein OS an (Betriebssystem). Wenn du Mac OS X nutzt, ist die Rechtschreibkorrektur systemweit aktiv, also auch in der Mail-App. Wenn du Windows nutzt, musst du die Rechtschreibkorrektur nachrüsten von Drittherstellern oder Outlook aus dem Office-Paket von Microsoft nutzen, dann ist die Rechtschreibkorrektur von Word aktiv

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht es ein bisschen genauer? Welches Gerät? Welches Betriebssystem? Liest du deinem Mail im Browser oder in einem E-Mail-Programm und welcher(r/s) ist das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du, wie heute meist üblich, das Weblogin mit dem Browser nutzt, dann aktiviere doch die Rechtschreibprüfung des Browsers. Zumindest wirst du dann auf Fehler hingewiesen, wenn auch nicht aktiv verbessert.

Ansonsten schreibe den Text in einer Textverarbeitung mit Rechtschreibkorrektur und kopiere ihn dann in die Mail.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sternle93
01.09.2014, 10:04

und wie aktiviere ich diese?

0

welcher Browser ? welches E Mailprogramm ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?