Rechtsanwaltsfachangestellte Noten?

3 Antworten

Um in diesem Beruf eine Ausbildung machen zu können muss Deine Deutschnote sehr gut sein. D. h. 1 oder 2. In diesem Fach sind Deutschkenntnisse sehr wichtig, zumal viele Schriftsätze an Mandanten, Versicherungen, Gerichte etc. geschrieben werden. Englich ist nicht in jeder Kanzlei gefragt und wichtig ist wirklich das wenig Fehlzeiten- oder Tage hast, und wenn überhaupt, diese dann Entschuldigt sind.

Das handhabt jede Kanzlei anders.

Die meisten verlangen in Deutsch ein gute Note (also zwischen 2 und 3) weil Rechtschreibung und Stil in diesem Beruf sehr wichtig sind. In Englisch kann es ruhig eine 3 sein, außer die entsprechende Kanzlei ist international tätig. Mathe kann auch zwischen 2 und 3 liegen. Man sollte eben gut in Prozentrechnung und im Kopfrechnen sein.

Aber bitte beachte das es sich hierbei um den "Durchschnitt" handelt, denn es gibt Kanzleien die viel strenger sind oder es eben nicht so eng sehen.

in allem eine 2..meine schwester ist das vom beruf her...sie klagt jeden tag darüber 1. sie bekommt für ihre arbeit viel zu wenig geld... 2. jeden tag kopfschmerzen 3. jeden tag rückenschmerzen

ich würde steuerfachangestellte machen..ist fasst das selbe und man bekommt mehr Geld :-)

Notendurchschnitt reicht im Halbjahr nicht für ein weiterführendes Gymnasium, was nun?

Hallo zusammen,

ich bin in der 10. Klasse einer Realschule in Baden-Württemberg. Wir müssen uns jetzt mit dem Halbjahreszeugnis an einer weiterführenden Schule bewerben, habe aber folgendes Problem: da ich im ersten Halbjahr lange Zeit im Krankenhaus lag und somit viel Stoff verpasst habe, habe ich nicht allzu gute Noten geschrieben. In den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch stehe ich auf ,5 und habe somit natürlich im Halbjahreszeugnis die schlechteren Noten. Dies bedeutet in Deutsch eine 3, in Mathe eine 4 und in Englisch auch die 4... das ist ein Durchschnitt von 3,7. Ich brauche aber einen Durchschnitt in den Hauptfächern von 3,0.. Mit allen Noten gesamt habe ich einen durchschnitt von 3,0. Meine Frage ist nun, ob ich trotzdem genommen werden kann, wenn ich im Endzeugnis, also im Abschlusszeugnis, diesen Durchschnitt in den Hauptfächern habe oder ob ich jetzt schon raus bin. auch wenn ich im Endzeugnis dann eventuell die Noten hätte? Ich denke ich würde es gut schaffen, weil ich Nachhilfe habe und letztes Jahr einen Durchschnitt von 2,1 und in Deutsch eine 2, in Mathe eine 1 und in Englisch auch eine 2 hatte. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...

Danke schon einmal im voraus :) LG Janina

...zur Frage

Was bedeutet "Durchschnitt aller Noten ohne Arbeitsgemeinschaften"

Ich will mich an eine Zweijährige Berufsfachschule anmelden und im Anmeldeformular musste ich meine Noten in Mathe Deutsch und Englisch eintragen und "Durchschnitt aller Noten ohne Arbeitsgemeinschaften" ich glaube dass das einfach nur Deutsch, Mathe und Englisch zsm. sind aber ich will mir einfach sicher gehen und fragen deshalb nach.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Sind meine Noten schlecht für einen kaufmännische Ausbildung?

Ich habe angst keine Ausbildungsstelle zu finden. Wegen meinen noten vorallem mathe.

Meine noten deutsch 3 mathe 4 Englisch 2 Bwr 2 Bin auf der realschule

...zur Frage

Was für Noten muss ich haben, um bei Audi als Automobilkaufmann eine Ausbildung zu machen?

Was sind die wichtigsten fächer für diese Ausbildung ? 

englisch ? 

mathe ? 

deutsch ? 

 

 

...zur Frage

Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte mit Quali?

Hallo:) Ich wollte fragen ob jemand von euch weiß ob es sehr schwer ist eine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte zu machen wenn man nur einen Quali hat. Dazu habe ich aber auch noch eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau im Einzelhandel und somit die mittlere Reife erreicht. Die Ausbildung geht natürlich in eine ganz andere Richtung. Kennt sich da jemand aus? Danke im Vorraus:)

...zur Frage

wie sollte ich die bewerbung am besten schreiben (rechtsanwaltsfachangestellte ausbildung)?

hallo ich möchte mich gerne als rechtsanwaltsfachangestellte (ausbildung) bewerben aber was schreib ich in meine bewerbung ? da ich zur zeit arbeitslos bin. ich hatte letztes jahr eine lehre zur Friseurin gemacht aber das hat mir nicht so spaß gemacht und bin auch im dezember raus geflogen

was soll ich schreiben ? hoffe es kann mir jemand behilflich sein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?