Rechtsanwaltgebühren bei Scheidung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

So in dem Rahmen bewegt sich das bei uns auch. Erst 150 Euro Erstberatung. Dann kommen noch ca. 1800 für die Vertretung bei der Scheidung auf mich zu. Außerdem wird noch eine separate Rechnung kommen für die Erstellung eines außergerichtlichen Scheidungsvertrages. Und vom Notar bekomme ich auch noch eine Rechnung. Ich komme mir auch ziemlich über den Tisch gezogen vor. Im Prinzip war die ganze Arbeit ja die außergerichtliche Vereinbarung. Wieso man dann noch 1.800 Euro als reguläre Anwaltskosten für die Scheidung zusätzlich zahlen soll.... aber es scheint leider so korrekt zu sein.

Was möchtest Du wissen?