Rechtsanwalt stellt hohe Rechnung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

War das erste nicht eher eine Vorauszahlung? Kann mir nicht vorstellen, dass ein Rechtsanwalt eine Pauschale von nur 300 € verlangt. Schau besser nochmal in deinen Unterlagen nach.

War vielleicht nur die Anzahlung.

Der Festpreis darf nicht unter dem Satz liegen den der Anwalt laut Gebührenordnung bekommen hätte.

Das wird hier wohl der Fall sein.

Wenn sich einer damit auskennt, dann ein Anwalt. Du solltest... Oh warte...

Was möchtest Du wissen?