Rechtsanwalt Auer Witte Thiel / Prebyte Media / Flirt Fever Abzocke

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sofern du Ruhe haben willst bleibt dir nur eine Möglichkeit. Du musst mittels anwaltlicher Hilfe das Nichtbestehen der Forderung gerichtlich bestätigen lassen. Dies ist mit einer sogenannten negativen Feststellungsklage möglich. Bitte beachte, dass du im Rahmen dieses Verfahrens in der Nachweispflicht bist, sprich das Nichtbestehen der Forderung nachweisen musst.

Die genannten Anwälte sind sehr ausdauernd und werden dich andernfalls immer wieder anschreiben.

Bei einer negativen Feststellungsklage liegt die Beweislast weiterhin beim Steller der Forderung, es ist insofern aber problematisch da z.B. Rechtsschutzversicherungen allesamt die Deckung verweigern, da die negative Feststellung als nicht zwingend notwendig betrachtet wird.

0

Was möchtest Du wissen?