Rechts vor links regel nach recht s nur gucken?

10 Antworten

was heißt "beim abbigen(z.b Geradeaus fahren)"?

Also du kommst an eine Kreuzung, bei der du aufgrund irgend einer Regel Vorfahrt gewähren mußt, Z.B. bei rechts vor links. Dann mußt du dorthin gucken, wo jemand kommen kann, der Vorfahrt hat. WEnn du gerade aus fährst, reicht es bei rechts vor links, wenn du rechts in die Straße reinguckst. Beim Abbieben mußt du aber auch hinter dich gucken, ob jemand auf einer Bahn fährt, die du gleich schneiden willst (über Spiegel und mit einem Schulterblick). Beim Linksabbiegen mußt du auch gucken, ob keiner von vorne kommt.

Es gibt so ein paar Kreuzungen, da weiß man als ortskundiger, daß man zwar Vorfahrt hat, aber die Straße, auf der man fährt von den von links kommenden Fahrzeugen nicht so leicht erkannt wird. Wenn du an so eine Kreuzung kommst, schadet es natürlich nichts, wenn du sicherheitshalber auch einen kurzen Blick nach links wirfst.

Hat mir mein Fahrlehrer so beigebracht. Meinte aber auch, dass ich ganz kurz nach links gucken kann. Nur um klar zu gehen. Aber rein rechtlich wenn dir einer von links reinfährt bist du im Recht. Hilft dir aber auch nicht wenn du dann für ein Auto was du für 2000 gekauft hast 800 oder so von der Versicherung bekommst.

Nein, du musst dich nach allen Seiten vergewissern. Das ergibt sich schon aus § 1 der StVO. Du könntest z. B. ein Fahrzeug mit Sondersignal übersehen, das von links kommt usw.

Außerdem könnten von links kommende Fahrzeugführer auch einen Fehler machen und u. U. hättest du gar nichts davon, wenn du zwar im Recht wärst, der 30-Tonner dich aber trotzdem platt machen würde.

Abbiegen mit Stoppschild?

Es geht um eine Straße, aus der ich rechts abbiegen will. Diese Straße hat zwei Abbiegespuren, eine für Linksabbieger und eine für Geradeaus und Rechtsabbieger. An der Kreuzung steht ein Stoppschild. Wenn ich nun nach rechts abbiegen will, muss ich dann das Stoppschild beachten und zwingend anhalten? Von links kann kein Fahrzeug kommen, da diese Straße eine Einbahnstraße ist (um genau zu sein ist es bis zur Kreuzung mit der Straße, aus der ich komme, zweispurig mit Gegenverkehr und nach der Kreuzung teilt sich die Straße in Abbiegespuren auf ohne Gegenverkehr). Klar, Linksabbieger und Geradeausfahrer müssen anhalten, da ein Fahrzeug von geradeaus oder rechts kommen könnte, aber gilt das auch für Rechtsabbieger? Kann man deswegen ein Bußgeld kassieren wegen Nichtanhaltens beim Stoppschild?

...zur Frage

Rechts vor links - Wer hat Vorfahrt?

Ich stehe an einer Kreuzung, will links abbiegen. Alles rechts vor links. Mir gegenüber steht ein Auto, was - aus seiner Sicht - geradeaus fahren will. RECHTS FREI! Links steht auch noch einer. Ich hab doch trotzdem Vorfahrt, weil ich rechts neben mir kein Auto stehen habe, egal ob ich links abbiegen möchte, oder?

...zur Frage

Wie ist die Verkehrsregel beim Abbiegen an der Ampel?

Hallo.

Wenn ich an eine Kreuzung komme, wo die Straße nach links und rechts und geradeaus weiter geht, geradeaus aber eine Ampel steht; wie ist dann die Verkehrsregel?

Ich fahre mit dem Auto auf diese Kreuzung zu. Nach rechts möchte ich abbiegen. Gegenüber wo ich nicht lang will – also geradeaus – da steht eine Ampel und vor mir noch bevor ich nach rechts abbiege steht ein Schild: „Bei Rot hier halten“.

Meine Frage ist nun, muss ich an diesem Schild stehen bleiben, wenn die eine Hand-Ampel nach geradeaus rot ist oder kann ich trotz des Schildes abbiegen?

Denn ich fahre ja gar nicht über die Ampel, sondern biege nach rechts ab. Hat dieses Schild „Bei Rot hier halten“, dann für mich Bedeutung oder nicht?

Oder gilt dieses Schild nur für Autos, die geradeaus weiter fahren, wo die Hand-Ampel steht?

Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Vorfahrtsstraße kreuzung?

Ich war auf einer vorfahrtsstraße und wollte bei einer kreuzung links abbiegen, die vorfahrtsstraße ging geradeaus weiter, rechts an der kreuzung stand ein auto und gegenverkehr kam keiner, ich bin als erstes gefahren, hätte ich den von rechts fahren lassen müssen? Er wollte von sich aus gesehen nach links auf die vorfahrtsstraße.

...zur Frage

Rechts vor Links - Vorfahrt Kreuzung?

Hallo,

habe eine Frage zur Vorfahrtsregel. An Kreuzungen herrscht ja, ohne Ampeln und weitere Beschilderung, rechts vor links.

Angenommen, ich stehe an einer Kreuzung. Von rechts kommt ein Auto, welches geradeaus weiterfahren möchte. Unsere Wege tangieren sich nicht. Muss ich dennoch warten, bis es durchgefahren ist?

Oder: Das von recht kommende Auto, möchte nach links (meine Straße) abbiegen. Auch hier tangieren sich unsere Wege nicht. Muss ich warten?

MfG

...zur Frage

rechts vor links wenn man nichts sieht besser auf 1 gang?

Sollte man dann lieber in einer 30kmh zone vom 2 in den 1 gang wechseln wenn man bei rechts vor links nicht genau in die strasse gucken kann und ab wie viel kmh kann ich dann vom 2 in den ersten schalten,

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?