Rechts vor links, Einbahnstraße?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

es gilt rechts vor links. dabei ist es unerheblich, ob der unfallgegner gegen die fahrtrichtung aus der einbahnstrasse gekommen ist.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell gilt Rechts vor Links, wenn dort keine Verkehrszeichen sind.

Ist der andere nun verkehrt herum aus der Einbahnstraße gekommen? Das verstehe ich aus deiner Schilderung noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn er nicht gegen die Einbahnstraße gefahren ist, und an der Kreuzung rechts vor links gilt, dann bist du wohl Schuld. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steht kein Vorfahrtszeichen an der Strasseneinmündung gilt grundsätzlich : rechts vor links. Und das hat mit einer Einbahnstrasse nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat mit Einbahnstraße nichts zu tun!

Wenn er von rechts kommt oder auf einer Vorfahrtsstraße fährt bist du daran schuld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?