Rechts sein ohne Nazi zu sein?

25 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hab gerade auf dein Profil geschaut und mir ist diese Frage aufgefallen. 

Ja, kann man. Ich bin selbst großer Patriot und liebe unser Land, doch das hat mit Rassismus nichts zu tun. Lass dir nichts davon einreden, dass Rassismus damit was zu tun hat. 

Und nein, dass bedeutet nicht, rechts zu sein, sondern an sein Land zu denken. Rechts geht immer in die Richtung von Nazis, was eigentlich nichts mit Patriotismus zu tun hat. 

Eine extreme Zuwanderung muss nicht jedem gefallen, und mit bestimmten Gruppen kann man auch schlechte Erfahrungen gemacht haben, wenn man dann kritisch wird, ist dies eine rein menschliche Funktion, wobei man auch keine Vorurteile schüren darf. Die Idee hinter dem Nationalsozialismus beschreibt die (geglaubte) Unterlegenheit gegenüber anderen Menschen der (deutschen) Rasse. 
Ein Patriot liebt sein Land, doch kann auch andere Länder mögen. Dabei muss man (und sollte man) nicht alles gut heißen, was die Politik tut. 

Diese Pegida und Hakenkreuzidioten habe nichts mit Patriotismus zu tun, sondern sind einfach nur Idioten, die keine Ahnung von Ausländern haben. Ausländer sind genauso nett und freundlich wie Deutsche. 

Was du von alldem bist, musst du selbst ausmachen. Doch ein echter Patriot hat nichts gegen die meisten anderen Länder und gibt es in jedem Land. Ein Nazi ist ein dämlicher Rassist.

Doch lass dir bitte nichts von diesen Pegida Idioten einreden. Die Medien reden nur von negativen Neuigkeiten. In meiner Stadt sind schon 3 Flüchtlingsheime und kein einziger Übergriff. Alle sind extrem nett und freundlich, in meiner Stadt gibt es sogar schon mehr Ausländer als Deutsche und trotzdem lebe ich hier gern und sicher. 

Überleg also nochmal, ob du wirklich rechts bist. Deutschland lieben hat nämlich nichts mit rechts zu tun ;)

Freut mich sehr, dass ich dir helfen konnte.
Und noch mehr, dass scheinbar doch noch Menschen Deutschland lieben und Verstand haben. 

Geh doch mal in "türkisches" Gebiet. Ich würde wetten, dass sie dich mit offenen Armen auffangen ;) Ich dachte auch einige Zeit so wie du, doch dann hab ich mich mal ihnen angenähert und festgestellt, dass sie voll Ok sind :D 

Mensch ist Mensch - wir haben nur Glück, hier zu leben. Kein Wunder, warum jeder hier her will ;)

0

Hallo,

aus ihrer Frage schließe ich, dass sie ein Patriot sind. Das ist noch in Ordnung und nicht jeder, der sich kritisch über Ausländer und Co. äußert ist automatisch ein Nazi.

Z.B. "Die Republikaner" (zumindest die meisten Mitglieder dieser Partei) betrachten sich als Patrioten, äußern sich zwar kritisch über mehrere Hunderttausende Flüchtlinge im Jahr, lehnen aber auch entschieden die NPD ab und bezeichnen sich als "Demokratische Rechte".

Kurz: Sie könnten sich einen Patrioten nennen, jemand, der das eigene Land liebt, stolz darauf ist und die Einwanderung etwas einschränken würde, damit die Kultur u. Traditionen nicht verloren gehen.

MfG

Steven Armstrong

Bitte versteh mich nicht falsch, ich will Dich nicht kritisieren. Ich wundere mich nur.

Wenn Du in Deiner akademischen Laufbahn den Grad eines Doktors erreicht hast, dann wundere ich mich, daß Du hier in diesem Kinder- und Hausfrauenforum diese Frage stellst. Dann solltest Du eigentlich deutlich kompetenter sein als der hiesige Durchschnitt. Dann müßtest Du den Unterschied zwischen rechts (bürgerlich) und rechtsextrem kennen. Und dann solltest Du auch eigenständig denken, handeln und entscheiden können und einen feuchten Kehrricht darauf geben, wenn manche Zeitgenossen alles als Nazi bezeichnen, was auch nur im Geringsten von ihrem engen Weltbild abweicht.

Solche falsch verstandene Political Correctness ist es, die Ereignisse wie in Rotherham oder Köln ermöglichen und begünstigen.

Informiere Dich, nimm andere Meinungen zur Kenntnis, und bilde Dir Deine eigene Meinung. Diese Fähigkeit ist es, die den Menschen vom Schaf unterscheidet. Viel Erfolg.

Kinder- und Hausfrauenforum... Göttlich :)

2

Darf man damit draußen rumlaufen?

Angenommen man würde sich ne Polizei/Justiz jacke holen oder so,darf man damit dann draußen rumlaufen ?

so eine hier zB http://florentinos.de/index.php?page=product&info=334

...zur Frage

Thailändisches Konsulat (München)?

(Ich bin in Bangkok geboren worden)  würde gerne meinen Thailändischen Personalausweis beantragen, kann ich dies im Konsulat ? Und ich dürfte als Thailänder in Thailand eine echte Schusswaffe besitzen etc aber dafür brauch ich die ID bzw den auswies ?

...zur Frage

Darf man als Mann in Frauenkleidern rumlaufen oder ist das Erregung öffentlichen Ärgernisses?

...zur Frage

Unterschiede Landes und Bundespolizei?

Hallo Leute,

kann mir jemand genau die Unterschiede von Landes- und Bundespolizei schreiben ? Mir ist klar das die Bundespolizei eine Bundesbehörde ist und es bundesweit Dienststellen gibt. Und das die Landespolizei für ihr Bundesland zuständig ist. Aber was haben die z.B. für Aufgabenberreiche große Unterschiede ? Gibt es sehr große Unterschiede ? Ich weiß auch das die BuPo, Bundesgrenzschutz gewesen ist.

Würde mich für Erklärungen freuen

Danke

...zur Frage

Kann man dafür verhaftet werden wenn man mit Hitlermaske rum läuft?

Neulich wurden zwei chinesische Touristen verhaftet, weil sie sich vor dem Reichstag mit Hitlergruß fotografiert haben. Ich persönlich finde das ein bisschen übertrieben, aber es bringt mich zur oben genannten Frage. Und falls 'ja', warum?

...zur Frage

Wie würde das Militär und die Polizei im Libertarismus aussehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?