Rechtliches zu Belästigung im Chat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Solange er sie nicht sexuellbelästigt hat denke ich nicht das was passiert. Wir leben in einem Land mit Meinungsfreiheit wenn es nicht in einer beleidigenden Richtung geht

Nein dass hat er nicht ich durfte den gesamten Chatverlauf lesen,
vielen Dank für die schnellen Antworten

0

Ja dann braucht ihr euch keine Sorgen machen Es kann nix passieren  da  merkt man das sie noch kindisch ist aber sie ist ja auch noch 14 nh:)und kein Problem :)

0
@bk1999

Vielen Dank er sagte mir er will jetzt keine Kinder mehr haben die versuche nur dass schlechteste aus jeder Sache zu interpretieren :D

0

Wäre aufjedenfall eine gute idee abgesehen das alle 13 jährige Mittlerweile aussehen wie 20 wird das bisschen schwer sein Haha aber er packt das schon  

0

Das ist nichts und da kommt auch nichts nach.

1. user auf FB entfreunden, dann hast sich das
2. eigenes Profil auch nicht öffentlich einstellen, dann hast Ruhe

Habe deine Frage jetzt 3 mal gelesen und werde nicht so wirklich daraus schlau.wieso er sie nun zugespammt hat. Und wer ist Verstorben?

Aber solange er sie nicht beleidigt oder bedroht hat ist das nicht Strafbar. Stalking wäre es z.B. nur dann wenn  sie ihm z.B: blockiert hat und sie mit anderen Accounts weiter belästig.

Darauf werde ich natürlich nicht eingehen dass ist etwas was hier keinen etwas angeht. Ne hat sie nicht. Er sagte mir dass es Ihn enttäuscht hat, dass sie so etwas einem wildfremden gesagt hat und dann auch nicht einmal zugegeben hat hat ihn wohl fertig gemacht er sagte er hat ihr sehr viel geholfen, was ich nach seinem Chat zufolge nur bestätigen kann.

0

Was möchtest Du wissen?