Rechtliches vorgehen gegen Drogendealer?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

Soll ich sie am besten nicht provozieren und einfach still halten? 100%
Soll ich falls sie mir nicht mein Geld geben zu der Polizei? 0%

5 Antworten

Schreib das als Lehrgeld ab, und halte dich in Zukunft von den Vögeln fern. Denn glaub mir, denen passiert nicht viel. Die stehen schon am nächsten Tag auf der Straße wieder vor dir. Und die werden nicht wirklich fröhlich darüber sein das du sie verzinkt hast. Also hast du Mörderstress mit deinen Eltern, vielleicht noch das Jugendamt auf dem Hals, und bekommst höchstwahrscheinlich noch richtig die Backen voll. Ist es das Wert? Also ärgere Dich stillen wenig, und lerne draus. Ansonsten wirst du eine längere Zeit keine ruhige Minute mehr haben. Ein weiser Spruch sagt: "man trifft sich immer zweimal im Leben" und glaub mir da ist meistens was wahres dran. Irgendwann kommt deine Chance es Ihnen heimzuzahlen. Aber im Moment lass es lieber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wenn du diese "Freunde" anzeigst, werden sie wohl eher Feinde. Aber die kleinen Möchtegerns sind kein Problem, problematisch wird es eher wenn dann der 18 Jährige Verteiler das von dir nicht ganz so witzig findet, dass du ihn angezeigt hast und sich entscheidet, dich zu "besuchen". Zudem wirst du deine 80 Euro nie wieder sehen. Und natütlich würde es deine Mutter erfahren! In Zukunft hälst du dich also von solchen Leuten fern, kiffst nicht mehr und gibst das Geld zum Beispiel für was anderes sinnvolles aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Soll ich sie am besten nicht provozieren und einfach still halten?

Du wirst zwar nicht juristisch belangt, aber die Typen anzuzeigen ist in etwa das dümmste was Du tun kannst, denn außer Ärger mit deinen Eltern und den Typen die dich abgezogen haben, bringt dir die Anzeige überhaupt nichts - also lass es lieber sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Polizei darf Dich nicht vernehmen ohne Anwesenheit ein Erziehungsberechtigte. Auf jeden Fall werden sie deine Geschichte mit Interesse zuhören.

Für die "Andere"(Freunden)

Betrug ist es auf jeden Fall. Und illegale Handel.

Für Dich

Außer ein DuDuDu Finger wird es nicht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxi4U
29.10.2015, 11:24

Du scheinst dich mit diesem Thema aus zu kennen .. 

Wie sieht es denn aus mit Strafverfolgung für die "Anderen" was würde mit ihnen passieren?

Gruß Maxi

0

laß es am besten so stehen wie es ist und halt Dich von diesen Jungs fern. Wenn Du Abenteuer oder Erfolgserlebnisse brauchst, würde ich an Deiner Stelle in einen Sportverein gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?