Rechtliches für die mavic pro?

1 Antwort

Du musst immer in Sichtweite fliegen, die Regeln der Drohnenverordnung beachten und Du brauchst eine spezielle Haftpflichtversicherung, z.B. über den DMFV 

und du wirst eine Brandfeste Plakette mit anschrift und namen des piloten an der drohne befestigen müssen, wenn die neuen Gesetze in kraft treten

0

Was möchtest Du wissen?