rechtliche schritte bei einer handyrechnung

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Knast vielleicht nicht unbedingt. Aber die Rechnung wird sich weiter erhöhen durch Mahnkosten, Inkassogebühren usw.

Versuche lieber, eine Ratenzahlung auszuhandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von motocrossfan
03.07.2014, 18:01

Das habe ich dennen schon vor 2 monaten geschrieben und da hieß es ja ok wir werden jeden monat den angegebenen betrag + normale kosten abruchen es war auch immer genug geld auf meinem konto aber die haben nur die normalen kosten meiner vertragskarte + vertragshandy kosten abgebucht

0

Prinzipiell wäre das denkbar ja. Realistischer ist aber eher erstmal der Gerichtsvollzieher, ne Kontopfändung usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EXInkassoMA
03.07.2014, 20:15

Wie soll da ein gerichtsvollzieher kommen ?

Die Forderung ist ja noch nicht mal tituliert

0

Ich würde mal bei der verbraucherzentrale anrufen oder ne Termin machen die können ein bei sowas unterstützen(schreiben aufsetzten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib doch mal etwas mehr Infos zur Forderung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bezahl doch einfach und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von motocrossfan
03.07.2014, 18:09

würde ich ja gerne aber ich bin noch in der ausbildung und das sind ca. 140€ mehr als ich verdiene

0

Was möchtest Du wissen?