Rechtliche Probleme wegen Hintergrundmusik?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

Probleme 100%
keine Probleme 0%

3 Antworten

Probleme

Diese Frage tauchte hier schon oft genug auf. Folgendes:

Dem Publisher ist völlig egal, ob die Titelmusik drei Sekunden oder drei Minuten in deinem Video vorkommt. Findet er es heraus (YouTube macht das mittlerweile schon automatisiert) wird dein Video sofort gelöscht und du bekommst einen Strike.

Am besten ist es, den Publisher (höflich und sachlich!) eine E-Mail zu schreiben und um Erlaubnis zu bitten. Meistens gibt es auf den Seiten auch entsprechende Richtlinien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich gibt es keine Probleme, aber um sicher zu gehen solltest du den Publisher selbst kontaktieren und um Erlaubnis bitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?