Rechtliche Grundlagen bei Bedrohung durch Nachbar?

4 Antworten

Jedesmal wenn du gesehen hast, bzw. einen Beweis hast, daß es der Nachbar war, zur Polizei gehen. Die speichern das immer, auch wenn sie nichts unternehmen können, weil es Kleinkram ist. Aber es summiert sich und irgendwann kommt es soweit, daß bei einer Anzeige diese ganzen Kleinigkeiten dazukommen und statt einem "Dudu" von der Polizei ein Einschreiten der Staatsanwaltschaft kommt. Ansonsten habt ihr ziemlich schlechte Karten und ein Video das ohne Erlaubnis oder vorheriger Mitteilung gemacht wurde, ist nicht beweiskräftig.

Also das Beschießen mit einer Schußwaffe würde ich nicht als Kleinkram bezeichnen, da sist ein ganz klarer Angriff auf Leib, Leben und Eigentum.

Der Anbau von Canabis ist verboten, ich kann nicht so ganz begreifen wie sich solche Leute dann auch noch so weit aus dem Fenster lehen und ihre Nachbarn terrorisieren und nach dem Leben trachten.

Er hat ein Video von seinen Kindern gedreht wobei "zufällig" der Ausraster der Nachbarinm mit aufgezeichnet wurde.... ZWINKER. Somit wäre das verwertbar und auch nicht strafbar.

Wichtig ist Beweise sammeln, andere Nachbarn fragen ob sie was gesehen haben und so weiter. Wenn gar nicht anders Profis beauftragen diese Beweise zu beschaffen, d.h Privatdetektive arrangieren. Für die entstehenden Kosten muß übrigens der Schädiger aufkommen und nicht der Auftraggeber sollten Beweise erfolgreich gesammelt werden.

0
@ZuumZuum

Das mit dem Cannabis war ja wohl der Auslöser und wird wohl bereits verfolgt., wie ich das gelesen habe.

Wären die Schüsse beweisbar, wäre das auch strafbar. Und so bleibt das beweisbare, bzw. das mit eigenen Augen gesehene, das man anzeigen kann. Und das ist leider in der Regel Kleinkram um den die Polizei sich nicht kümmert, das aber in Gesamtheit bei einer Verfolgung durch Ermittlungsbehörden wieder ins Gewicht fällt.

Auch zufällige Videoaufnahmen sind kein zugelassenes Beweismittel.

0

Ja das geht, führt ab jetzt Tagebuch mit Datum, Uhrzeiten, eventuellen Zeugen und Inhalt der Aktionen Eures Nachbarn. Kontaktiert einen Rechtsanwalt, der hilft Euch.

Rechtsanwalt haben wir schon.

0

Rechtsanwalt haben wir schon.

0
@baldgeloescht

ja warum wohl, es belastet ihn und er muss darüber reden. Der Anwalt alleine reicht ja auch nicht. Lass doch, es hilft ihm ja weiter oder ihr.

0

Ey,

da müsst ihr euch nicht wundern dass die ausrasten wenn ihr die verpfeift, lasst die doch einfach in Ruhe und gut, die müssen doch verantworten was sie tun, da brauchts euer Zutun weiss Gott nicht!

Wenn ihr die angezeigt habt nur weil die das was angebaut haben sind die klar verärgert.

Denke das müssen die selbst wissen was sie in ihrem Garten anbauen.

1

Kind wurde von fremden Mann angesprochen, wie verhält man sich sollte man es der Polizei melden?

Die Tochter einer Nachbarin wurde gestern auf der Straße von einem fremden Mann angesprochen, er sagte Ihr wie hübsch sie ist. Sie kam dann schnell herein. Als meine Nachbarin geschockt raus ging war er weg. Wie soll man sich nun verhalten wir machen uns nun auch Sorgen um unsere Kinder. Soll man es vielleicht sogar der Polizei melden?

...zur Frage

Mädchen (12) beleidigt mich und meint paar mal oder einmal in der Woche ich bin hässlich, was tun?

Polizei anzeigen geht nicht, und was is mit dem Spruch Eltern haften für ihre Kinder?

...zur Frage

Nachbarn machen immer wieder Ärger?

Unsere Nachbarn streiten regelmäßig so laut mit Geschreie gebelle...Kinder weinen knallen poltern...Polizei usw. Der Mann trinkt immer und geht dann in unseren gemeinsamen Keller(Doppelhaushälfte) um zu Kiffen. Der Sohn 12 geht unsere Kinder körperlich an...ist super beleidigend und vor uns sind 3 Familien (die mit denen befreundet waren oder sogar verwandt)wegen denen ausgezogen. Vor uns haben die hier wohl Türen eingetreten usw. Zudem meinen sie sie seien unsere Vermieter . Sie meine uns vorschreiben zu können was wir zu tun und zu lassen haben .nutzen aber unsere Gartenhälfte sobald wir nicht da sind . Habe Angst vor denen :( Was kann man tun ? Habe hier schon einen Fall wegen denen stehen. Vielleicht hat jemand ne Idee wie man damit umgehen kann...Er ist ein bekannter aggressiver Alkoholiker . Vor 3 Jahren hat er seinen Führerschein verloren. Ist mit 3 Promille und Heroin im Blut u dem Kind im Auto zur Tanke Alk kaufen u hatte Ben Unfall

...zur Frage

Kinder auf Dach - Notruf sinnvoll?

Ich habe vorhin die Polizei gerufen, weil Kinder sich auf dem Schrägdach eines zweigeschossigen Hauses aufgehalten haben. Die entsprechende Nachbarin war darüber weniger erfreut. Habe ich überreagiert?

...zur Frage

Wie kann ich meinem Kumpel INDIREKT sagen dass sein Verhalten blöd war?

Hi. Gerade hat einer meiner Freunde einen eher nicht so netten Kommentar abgelassen. Das Problem ist, wenn man ihn direkt auf seine Fehler anspricht, dass er sofort beleidigt ist, alles persönlich nimmt, er einen blockiert etc. Und da ich unsere Freundschaft nicht riskieren will, aber mich dieser Kommentar abfuckt (Ging um Kinder der 3. Welt, die verhungern. Und nein, er hat keinen schwarzen Humor oder so benutzt) will ich ihm irgendwie indirekt sagen, dass sein Verhalten unangemessen war. Ein weiteres Problem ist, dass ich mit ihm nur über WA in Kontakt bin und es läuft da immer die Gefahr, dass man etwas falsch interpretiert. (Nein, ich kann ihn nicht anrufen. Hat verschiedene Gründe)

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich ihn damit “konfrontieren” kann?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Pfandflaschensuche in Wohnanlage erlaubt?

In unserer Wohnanlage gibt es im Innenhof ein Müllkontainer Depot mit verschiedenen Tonnen. Alle Tonnen werden regelmäßig von fremden Leuten durchgewühlt auf der Suche nach Leergut. Dabei werden Glasflaschen, die nix bringen, auf den Zugangsweg geschmissen. In den Scherben hat sich gestern ein Hund die halbe Pfote abgeschnitten und fürchterlich geschrien und geblutet ! Die Arztrechnung war auch nicht ohne. Dazu kommen noch Folgekosten zur Nachbehandlung. Was können die Bewohner tun, damit das aufhört ??? Würde sich die Polizei darum kümmern ? Unsere Kinder sind diesen Scherben ebenfalls ausgeliefert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?