Rechtliche Frage wegen Identitätsdiebstahls (?)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Shelaya,

was du machen könntest wäre Strafanzeige bei der Polizei zu erstatten. Gemäß den §§ 202a Abs.1 StGB (dem sogenannten "Hacker" Paragraph), 269 Abs. 1 (Fälschung beweiserheblicher Daten, Urteil in einem anderen Prozess hierzu: Aktenzeichen 5 Ds 279/05), sowie 187 (Verleumdung, Rufschädigung) StGB.

Danach kannst du noch eine Zivilklage anstreben und Schadensersatz einklagen. Dazu musst du allerdings beim Gericht für die Klage in Vorkasse gehen.

Mit freundlichen Grüßen

AnonJura

Was möchtest Du wissen?