Rechtliche Angelegenheit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ohne selbst zu wissen, ob Du dafür bestraft werden kannst, sollte man sich gerade in der heutigen Zeit überlegen, was man für Worte wählt. Gerade wenn man sich selbst angegriffen fühlt. Sowas geht gar nicht, sorry.

Zum Nachdenken angeregt zu werden, sollte eine Strafe für solche Ausbrüche möglich sein.

Sorry, meine Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Satz davor lautet: Wenn Du mir kein Schutzgeld bezahlst, ...

Dann ja.

Wenn der Satz davo lautet: Diese Versicherung schützt auch vor Brandstiftung,...

Dann eher nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, dafür noch nicht. Aber warum willst du das überhaupt schreiben ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Prirakas
08.12.2015, 12:48

als kleine Warnung

0
Kommentar von Prirakas
08.12.2015, 12:50

stimmt wohl

0
Kommentar von Prirakas
09.12.2015, 16:17

Ich schreibe Nein aber wenn er will kann er kommen :)

0

Was möchtest Du wissen?