Rechtes Ohr pfeift? Aufeinmal?

3 Antworten

Kann auch ein Anzeichen von Bluthochdruck sein....also beim Arzt fragen

Ist bestimmt nur Einbildung und wenn man dann mehr daran denkt, dann setzt es sich fest

Das ist ein Tieftontinnitus, ich bin leider damit geschlagen.

Ja kam das plötzlich zu dir ? Wird das stärker ? Hab das jetzt seid 36 stunden ich sage mal so, wenn ich mit meinem Handy schreibe dann unterdrücken die Töne der Tastaturen das Geräusch. Also auch wenn ich ein & ausatme ..

0
@usermobile321

Es kam ganz plötzlich, zu der Zeit ging es in meinem Leben ziemlich turbulent zu. Die Stärke ändert sich ständig, mal höre ich ihn kaum und dann so laut als ob ich neben einem Flugzeug stehe.

0

Nachts komisches Geräusch im Ohr

Habe seit einiger Zeit abends wenn es ganz leise ist in meinen Zimmer ein komisches Geräusch. Es hört sich genau so an als ob in einer Baustelle jemand diesen fetten druckbohrer benutzen würde.Morgens höre ich das Geräusch überhaupt nicht. Habe gehört das beim tinitus(oder so) ein pfeifen im Ohr ist(aber ich kann es nicht mit einem pfeifen vergleichen.

Was kann es sein?/ Was tun?

Gruß Fogelmann61

...zur Frage

Taubheit auf dem rechten Ohr?

Hey! Seit einigen Monaten, das erste mal war es vor einem Jahr in einem Mallorca Trip, wache ich mehr oder weniger oft, ca. 1-3x im Monat mit einem Tauben Ohr auf, das Taubheitsgefühl geht aber in diesen Fällen meist nach 1-2 Minuten weg und erscheint auch nur wenn ich auf meinem rechten Ohr schlafe. Gestern war es dann aber ein bisschen anders, ich habe ein bisschen mit meiner Freundin "gekämpft" ( spielerisch ) wonach mein rechtes Ohr wieder komplett taub wurde, dieses mal war es aber das erste mal das es einfach taub wurde und nicht nach dem schlafen. Da das Taubheitsgefühl ja meist nach Minuten weggeht dachte ich mir nichts dabei bin schlafen gegangen und hab mich auf mein linkes Ohr gelegt. Jz bin ich vor einer halbe stunde aufgewacht und mein rechtes Ohr ist immernoch Taub. Des weiteren um mein Problem evtl. zu erkennen, kommt es zu einem Luftschlangen ähnlichem Geräusch ( Die Dinger die man umher schwingt und dann "musik" von sich geben ) wenn ich meinen Kopf schnell bewege, aber natürlich nur auf dem rechten Ohr.

Sofort zum HNO / Krankenhaus oder gibt es Hausmittel die gut dagegen helfen?

...zur Frage

Tinnitus oder Erkältung?

Hallo Leute,

Ich bin zur Zeit erkältet, und wie immer bei einer Erkältung habe ich ein pfeifen im Ohr. Außerdem habe ich Druck auf diesem einem Ohr, und so ein dumpfes Geräusch höre ich (könnte ausserdem einbisschen verstopft sein) Aber irgendwie hatte ich vor der Erkältung schon so ein komisches dumpfes Geräusch im Ohr. Früher hieß es, es könnte sein, dass ich das drehen der Erde hören könnte, das könnten wohl manche Menschen hören, und es wäre ein dumpfes Geräusch. Seit das Piepen dazu gekommen ist, und ich mir eigentlich ziemlich sicher bin, dass es nur auf einem Ohr ist, denke ich aber eher an Tinnitus. Woher kommt Tinnitus, und woran erkenne ich, ob ich es habe? Muss ich damit zum Arzt? Ferndiagnosen sind immer schwer, aber wenn mir vielleicht jemand die anderen Fragen beantworten könnte, woher das kommt, bzw wie Tinnitus auftritt, und ob ich damit zum Arzt muss, sowie ob das jetzt grad nicht alles an meiner Erkältung liegen könnte, wäre ich sehr Dankbar. Liebe Grüße

...zur Frage

Piepen im Ohr nach einer Feier, Tinnitus ?

Hey, ich war auf einer Feier mit Freunden wo es natürlich such Laute Musik gab. Ich war viel auf der musikfläche und habe gerade zuhause gemerkt dass mein rechtes Ohr piepst. Ich habe Angst dass es ein Tinnitus sein könnte... Was soll ich machen und was könnte es sein ? Danke für antworten, LG Flo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?