rechtes auge tränt ununterbrochen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

könnte eine Bindehautentzündung sein. Vom Arzt abklären lassen.

Zum Hausarzt gehen , vielleicht stimmt was mit dem Tränenkanal nicht oder es ist eine Bindehautentzündung im Anfangsstadium.

Vielleicht eine Allergie aber ich würd an deiner Stelle einen Arzt aufsuchen...

Irgendwas entzündliches könnte es sein. Ich würde damit zum Arzt gehen. Ein bekannter von mir hatte mal was ähnliches, die ersten paar Tage ging es noch so, aber dann fing das Auge richtig an zu "Blühen" - das sah vielleicht aus!

mit hoher wahrscheinlichkeit ist der tränenkanal des auges verstopft. aus diesem grunde kann die tränenflüssigkeit nicht abgeleitet werden und fliesst aus dem auge.

dir wird der weg zum augenarzt wahrscheinlich nicht erspart bleiben.

Hört sich nach einer Allergie an..hol dir mal in der Apotheke Augentropfen.

da kommt etwas dreck raus, der körper will etwas los werden, gute unterstützung, 1-2 tagen fasten und viel wasser trinken

Am besten mal zum Augenarzt.Evtl zuwenig Tränenflüssigkeit.

Was möchtest Du wissen?