Rechtes Auge nur 40% Sehkraft?

4 Antworten

hatte bislang noch nie eine Sehhilfe und Probleme mit den Augen.

Natürlich hattest du noch nie Probleme mit den Augen, weil du noch nie erlebt hast, was gutes sehen bedeutet. Bei Schilderung muss man logischer weise davon ausgehen, dass du auf dem rechten Auge eine Fehlsichtigkeit hast.
Warst du zum Sehtest bei einem Optiker?

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ja, bin morgen beim Augenarzt

0

Ich hoffe du warst schon beim Augenarzt. Ich vermute mal Keratokonus, Hornhautverkrümmung.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich denke du Brauchst eine Brille und ein Glas soll schärfer sein und das andere nicht

Du solltest das bei einem Augenarzt abklären lassen. Die Sehstärke hat eigentlich nichts mit Kurz- oder Weitsichtigkeit zu tun.

Ich habe auch zwei unterschiedliche Augen - in meiner Jugend waren sogar fast 7 Dioptrin Unterschied. Ich habe seit meinem 13. Lebensjahr eine Brille, mit 21 habe ich dann Kontaktlinsen bekommen. Altersbedingt haben sich meine Augen aneinander angenähert - jetzt sind es nur noch 3 Dioptrin.

Was möchtest Du wissen?