Rechter Airpod leiser als links?

4 Antworten

Hatte ich auch, nach weniger als einem Jahr Benutzung, deswegen habe ich mich an den AppleSupport gewendet, der mir dann auch relativ schnell zwei neue Airpods (ohne Case) zugeschickt hat. Sonst kann man da aber leider nicht viel machen. :/

Schau mal nach einem Software Update.

Hattest du die Airpods auch mal Gereinigt??? Ich hatte das Problem vor ein paar Tagen auch. Du musst deinen Airpod nehmen der leiser ist, und an der schwarzen Fläche wo der Ton rauskommt da ziehst du mit viel kraft wie bei einem Strohhalm dran, weil dadurch kommt Ohrschmalz der im innerern der Airpods ist raus. Ich verlinke dir hier mal das Tutorial:

https://www.laufmix.de/2020/05/10/apple-airpods-unterschiedlich-laut-das-hilft/

Sollte das nicht helfen, könnte es evtl. sein, das der Airpod durchs runterfallen schäden erlitten hat. das kannst du nicht mehr reparieren.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Ich hatte das Problem auch und ich muss dir leider sagen, dass du die Dinger in die Tonne hauen kannst, dass Problem ist so gut wie gar nicht zu beheben. Apple Ware halt...

Dieser Kommentar zeigt einfach, wie schlecht du dich über Airpods auskennst. Es kann nähmlich sein das Ohrenschmalz im Airpod ist und den Kannst du rausziehen...

1
@deeznts

Ich kenne alle tricks, wie Pusten, reseten usw. Bei manchen hilft das, aber manche leiden einfach unter Apples niedrigen Qualität :)

0
@YouSure

Den trockenen Ohrenschmalz kannst du mit einer trockenen Schallzahnbürste herausvibrieren.

0

Was möchtest Du wissen?