Rechteck Seitenlängen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Suchst Du sowas hier?

(x2-x1)*(y2-y1)=160

Das ist die Bedingung, die erfüllt sein muss, damit ein Rechteck genau 160 qm hat. Das Rechteck kann über zwei Eckpunkte (x1,y1) und (x2,y2) aufgespannt werden.

Ist vielleicht noch der Umfang angegeben? Dann hättest du 2 unabhängige Gleichungen.

Sonst bleibt nur etwas wie

b = 160 m² / a

(a, b: Rechteckseiten)

Das geht nicht ;), jedenfalls nicht genau. Du kannst nur verschiedne Möglichkeiten aufzeigen.

A = 160 m²

Nicht möglich zu berechnen du brauchst min. zusätzlich eine Seite, sonst kannst du nur verschiedene Möglichkeiten ausrechnen.

Beispiel:

a = 20 m

20 m * b = 160 m² | : 20 m

b = 40 m

Die Fläche 160 m^2 kann in verschiedenen Dreiecken mit unterschiedlicher Seitenlänge vorhanden sein.

Was möchtest Du wissen?