rechte Wade schmerzt und pocht nach Umlauf

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Ansprechpartner sollte der behandelnde Arzt und nicht das Internet sein. Wenn Du eine kurze schmerzfreie Wegstrecke hast und jetzt sogar Ruheschmerzen, berichte das ihm. Solltest Du vielleicht die Pille nehmen und rauchen, dann sind Durchblutungsstörungen immer möglich, auch unter Marcumar.

Hatte ich noch nie aber ich verstehe nicht ganz was dein Problem ist denn der Arzt hat dir ja was verschrieben also ist ja alles gut ansonsten musst du dir halt nen bessere Arzt suchen oder im internett nachschauen ich weiss nicht was dir helfen kann sry!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! aber versuche es doh mal mit irgendwelchen Cremen die kühlen oder eben dann m ustt du im Internet nachschauen sy wegen meinen Schreibfehlern lg

Danke =) Ich hab halt Angst dass es was schlimmeres sein kann..als nur ne Verpannung.. Ich reibe es schon mit Franzbranntwein ein, aber das Pochen und die Schmerzen sind sehr unangenehm, ich kann kaum Treppen laufen oder weiter als 5 Meter laufen, da ich das Gefühl hab als würde da was reißen. Mein Arzt hat das nicht weiter beachtet als ich Ihn das gesagt habe... aber die ganze Wade kribbelt und pocht und fühlt sich schwer an,, kann ja sein dass jemand schon mal einen Umlauf hatte und die gleichen Bescherden in der Wade bekommen hat durch ne Fehlhaltung, etc..daher bin ich über Erfahrungen, bzw. Tipps dankbar =)

0

Was möchtest Du wissen?