Rechte von /?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du meinst dein Homeverzeichniss oder root? Rechte haben nur User und Usergruppen. Willst Du wissen welche Rechte ein bestimmter User in einem bestimmten Verzeichnis hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guenterhalt
15.06.2016, 20:45

bis auf eine fehlendes Leerzeichen vor dem Fragezeichen ist die Frage doch eindeutig. Von Homeverzeichniss lese ich da nichts.
"oder root" ist auch nicht richtig, root in deinem Satz ist der Superuser ( eben root). Das Root-Verzeichnis wird nie einfach nur root geschrieben, dafür steht der Slash  ( / ) .

Auch Rechte  haben nur User und Usergruppen

ist nicht richtig.
Unix/Linux kennt eine 3-Teilige Rechtevergabe: für den Besitzer, für die Gruppe und für "den Rest der Welt"

Der 3. Teil deiner Antwort-Frage ist auch nicht so einfach zu beantworten.
So kann einem User eine Datei innerhalb eines Verzeichnisses gehören ( mit Lese- und Schreib-Rechten) und trotzdem kann er nichts damit anfangen ( er bekommt nicht einamsl heraus, dass es die gibt), wenn das x-Flag für ihn nicht gesetzt ist.

1

das Fragezeichen gehört wohl zur Frage. Du hättest ein Leerzeichen zwischen  / und  ? machen müssen.

Die Rechte von / findet man  ( mühsam ) mit ls -la / und durch heraussuchen der Einträge  . oder ..

Einfacher geht's mit

stat / 

oder

stat /..

oder

stat /.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TeeTier
16.06.2016, 12:15

Oder mit ...

stat /./../.././//./

Kein Scherz! Geht wirklich! ;)

2

ls -la / | head -n 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?