rechte Gesichtshälfte taub

3 Antworten

Hallo, Denny. Schnell zum Hausarzt und laß' dich zum Neurologen überweisen, denn das hört sich nach einem Hirnproblem an, mit dem nicht zu spaßen ist: Schlaganfallgefahr oder ähnliches! Bitte mach schnell! Sowas erkennt man nicht unbedingt am Blutbild und selbst machen kann man da gar nix, lG.

Also wo du grad schlaganfall sagst. Ich hatte mal so einen Migräneanfall wo die ärzte meinten wenn ich jetzt 80 wäre wäre es ein schlaganfall geworden. Die überweisung hab ich auch schon

0

Hatte ich auch mal bei mir lags am Blutdruck wenn du merkst das es dir schlechter geht miss mal deinen Blutdruck wenn er niedrig ist kann es nämlich sein das das gehirn nicht mehr genug Blut bekommt und du Ohnmächtig wirst .das ist eine normale Reaktion von deinem Körper da wenn du liegst das blut wieder in den Kopf fließen kann

MfG RofL

Ich habe in der Tat einen sehr schwachen Blutdruck meist nur 100 oder so und rollwehnen

0

Meine linke Gesichtshälfte ist fast taub. Was kann das sein?

Hi Leute,

habe ein kleines Problem. Ich bin 15 Jahre alt und meine linke Gesichtshälfte KAUM bewegen. Also sowas wie zwinkern oder irgentwas mit dem Mund machen geht kaum noch.

Dazu kommen noch die leichten Kieferschmerzen auf der linken Seite, die Kopfschmerzen im hinteren Bereich und die leicht taube Zunge.

Mein Arzt ist heute und morgen leider nicht da. Was kann ich tun ausser mit einen anderen Arzt zu suchen? Ich bekomme leichte Angst.

MfG

...zur Frage

Auf Partys nicht erbrechen?

Hallo Leute, Ich habe mal eine Frage, und zwar...Ich war gestern auf einer Party und wir alle haben sehr sehr viel getrunken. Einer von uns hat sich erbrochen und danach ging es ihm sofort wieder besser und konnte weiter trinken ( zur Info wir haben zuvor jeder eine ganze Pizza gegessen). Ich habe eigentlich ein wenig übertrieben, denn ich habe erstmal Bierpong gespielt und danach 8 Helle und ne Flasche Jack Daniels getrunken(jeweils immer in kurzen). Hatte halt die typischen Anzeichen wir z.B. Taube Lippen. Mir war ganz kurze Zeit ziemlich übel habe mich deswegen nach draußen gesessen. (Übel aber nicht so krass das ich brechen müsste.) Nach ungefähr einer halben Stunde ging es mir wieder besser und konnte die ganze Nacht durchfeiern. Ich bin sehr früh wieder aufgewacht am nächsten Morgen und mir ging es übelst gut und konnte auch danach sofort meinen Eltern bei der Arbeit helfen ohne Probleme. Die anderen jedoch, welche nicht so viel getrunken haben hatten einen Kater und ein paar mussten brechen. Jetzt ist meine Frage wie konnte es mir so gut gehen, weil als ich vor einem Jahr 2 Mass getrunken hatte ziemlich schnell und darauf eine Bratwurstsemmel gegessen hatte, welche wirklich ekelhaft war musste ich eine Stunde lang am Klo sitzen und brechen. Wisst ihr was ich womöglich richtig gemacht habe? Voran tut mir leid für den riesigen Text und Danke für eure Antworten. Und ich weiß Alkohol ist schlecht aber auf einem 18. Geburtstag dachte ich mir da kann man mal eine ausnahme machen.

...zur Frage

Was tun gegen Sonnenbrand + Schwelllung vom Solarium?

Hallo Ihr lieben, ich war gestern zum zweiten mal im Solarium, da ich einfach schon diese 'kranke' Blässe habe und das unschön aussah. Letze mal war ich 15 min, doch gestern 20 min und mein Kopf brannte paar Stunden danach. Und heute ist meine eine Gesichtshälfte total geschwollen und tut weh. Wenn ich nach oben gucke merke ich voll wie dick das ist.. Wie geht das weg? Geht das bis Donnerstag weg?

...zur Frage

Warum sind meine lippen nach einem kuss immer so weich?

Irgendwie immer wenn ich einen Jungen küsse also mit Zunge sind meine lippen so extrem weich danach. Weiß jemand woran das liegt?

...zur Frage

Kann Migräne Aura zu Epilepsie führen?

Hallo zusammen, Ich bin Domis 16 Jahre jung, 1,91lang, 71kg schwer. Ich spiele Fußball im Verein (Torwart) Und bin sonst auch voll im Leben. Doch leider hatte ich am Donnerstag meinen ersten Migräne Aura Anfall :( Erst dachte man es sei Schlaganfall, doch nach ausgiebigen Untersuchungen würde ich aus dem Kh entlassen und Mann drückte mir zwei Medikamente in die Hand. Einmal Ibuprofen und noch ein spezielles anderes Migräne Medikament. Ich fühle mich leider ein wenig verloren und mir geht es seelisch ganz und gar nicht gut. Meine Aura besteht aus: Augen verschwimmen bis Gesichtsfeldverlust , dann Taube/halb gelähmte Arme (alles rechtsseitig) keine Reflexe , Taube Zunge und Wange sowie einer Sprachstörung . Danach setzten recht starke aber einigermaßen erträgliche Kopfschmerzen ein. Meine Angst ist, da Epilepsie und Migräne Aura ja neurologisch gesehen fast identisch sind , es sich nur anders äußert , dass ich nach der Aura eine epileptischen Anfall bekomme . Ich habe in ein paar Ärzte Foren sowas gelesen dass 1/3 der Migräne Aura Patienten auch epi bekommen. Wisst ihr da etwas drüber? Es wäre echt toll wenn ihr mir ein wenig helfen könntet. Ps: die Diagnose ist eindeutig Migräne mit Aura!

...zur Frage

Tigerbalm auf den Lippen. Schädlich?

Ich habe in einem Video gesehen das man sich tigerbalm auf die Lippen machen soll. Das ist ja sonst für muskelschmerzen. Ich habe es ausprobiert aber meine Lippen waren danach nur taub. Ist das schädlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?