Rechte gesichtshälfte ändert sich immer mehr?

4 Antworten

Meine Liebe,, es ist, wie Du geschrieben hast, Gesichter sind niemals zu 100% symmetrisch. So etwas mag vielleicht dem Schönheitsideal entsprechen, würde dem Gesicht aber die Natürlichkeit und Individualität nehmen und es wie das einer Puppe aussehen lassen. Ich kann mit keinen Mann vorstellen, der das schöner findet als das Gesicht einer wirklichen jungen Frau.

Wenn dein Oberkiefer schief ist, kann das daran liegen dass auf einer Seite ein Zahn "zu viel", von den sichtbaren Zähnen aber verborgen. Das kann nur ein Zahnarzt und/oder Kieferorthopäde feststellen. Wenn ja, dann kann man das operieren. Das ist aber sehr aufwendig und schmerzhaft. Wenn es sich um Weisheitszähne handelt (mit 16 schon ? Ich habe jetzt noch keine!),  muss das wohl gemacht werden, aber es gibt auch Fälle, in denen man darauf verzichten kann.

Für den Unterkiefer gilt natürlich dasselbe.Es kann aber auch sein, dass Du ihn einfach chronisch schief hältst und Dir das abtrainieren kannst. Ich zum Beispiel hatte in meiner Jugend einen Unterbiss, der mein Gesicht viel zu rund aussehen ließ. Das habe ich mir selbst abtrainieren können.

Der Kieferorthopäde ist natürlich nur für Deinen Kiefer zuständig. Aber lass jetzt auf keinen Fall einen Schönheitschirurgen an Dein Gesicht. Das kannst Du in 40 Jahren immer noch machen.

Und sei gewiss, Dein Gesicht ändert sich noch.

Es grüßt Dich ganz herzlich Dein Ottavio. 

Ab zum nächsten Kieferorthopäden, wenn dir der nicht weiterhilft dann immer wieder wechseln bis du nen anständigen Ansprechspartner und Arzt findest. Viel Glück!

Auf jeden Fall zum Kieferorthopäden !
Zahlt die Krankenkasse!

Das hoffe ich :( könnte manchmal so heulen wenn ich mich so anschaue. Beste ist, mein alter Zahnarzt (auch Kieferorthopäde) hat bisher NIE was dazu gesagt bis es so schlimm wurde dass es schon auffällt. 

Und muss das operiert werden? 

0

Wenn der Aktuelle Kieferorthopäde nix macht, geh einfach zu nem anderen. Google einfach nach der nächsten Praxis. Ich kenn dein Problem nicht, aber es hört sich nicht so an als ob das mit ner Spange geregelt wäre.

1

Aber Krankenkarte nicht vergessen ;D

1

Gesicht unsymetrisch. Eine Gesichtshälfte knochig und faltig. Was tun? Brauche Tricks und Tipps

Ich hab ein Problem mit meinem Gesicht. Also meine linke Gesichtshälfte ist nicht füllig sondern knochig an der Seite und das Auge hat eine tiefe Augenfalte sowie auch die lachfalte ist auf der linken Seite stark erkennbar auch wenn ich normal schaue. Die rechte Seite ist jedoch makellos. Ich trage immer einen Seitenscheitel, aber immer nur so dass das Haar auf die rechte Seite fällt und somit nur meine hässliche Gesichtshälfte zu sehen ist... Auf der rechten Seite habe ich nämlich eine höhere Stirn und verdecke sie und so fallen die Haare auch schöner. Wenn ich meine hässlichere Gesichtshälfte abdecken würde, würde meine Stirn auf der rechten Seite viel größer erscheinen wie eine Halbglatze.. Pony kann ich mir auch nicht machen, da meine Nase von der Seite sonst noch größer erscheint durch den dicken Huckel und meine Augen nicht dazu passen, weil sie leicht angeschwollen aussehen. Habe noch ein gezeichnetes Bild von mir dazu gelegt. Habt ihr irgendwelche Tipps / Tricks für mich? Schminktipps würden mir auch genügen. Bitte keine Kommentare wie: mehr Selbstbewusstsein Etc. Das ist für mich unnötig :-) Danke im voraus.

...zur Frage

HILFEE! Rechte Gesichtshälfte geschwollen

Hey Hey gutefrage.net-community

ich habe folgendes Problem... seit gestern ist meine rechte Gesichtshälfte geschwollen von der Wange bis runter zum Hals. Aber nur an der rechten Seite. Ab und zu kommen Ohrenschmerzen dazu, sowie Kopfschmerzen. Was kann das sein, und was kann ich dagegen machen? Bitte helft mir. Das sind echt unvorstellbare Schmerzen.

...zur Frage

Schmerzen in der rechten Gesichtshälfte? Nebenhöhlen-Entzündung?

Hallo Community,

seit ca. 4 wochen habe ich husten, seit Montag schnupfen und Kopfschmerzen.

War am Dienstag beim Arzt, er meinte das ich mich einfach ausruhen soll.

Seit heute morgen tut mir die rechte Gesichtshälfte weh :/

An der Stirn, übers Auge, Nase und 1-2 Backenzähne.

kann das eine Nasennebenhöhlen-Entzündung sein?

...zur Frage

Auf der rechten seite unter dem Wangenknochen geschwollener Lymphknoten?

Habe heute morgen gemerkt das ich auf der Rechten seite unter dem Wangenknochen einen Geschwollenen Lymphknoten habe er tut auch weh wenn ich ein bisschen drücke. Auf der linken Seite ist nix. Mir gehts aber auch gut ich habe keine Erkältung oder so. Wieso ist der Angeschwollen?

...zur Frage

Progenie + Kampfsport

Hey,

also mein "Problem" ist -> ich wollte mit einem Freund mit Kampfsport (Muay Thai) anfangen, leide aber seit meiner Geburt an Progenie (Unterkiefer steht vor dem Oberkiefer), was auch stark ausgeprägt ist. Nun gehe ich Anfang April in die Behandlung (ca. 2 Jahre eine feste Zahnspange danach die Operation) und nach der Operation werde ich höchstwahrscheinlich 2 festsitzende Schrauben im Kiefer haben.

Könnte ich diesen Sport trotzdem ausüben oder sollte ich es lassen falls ich da echt Schrauben reinbekommen sollte?

ich habe vergessen meine Kieferorthopädin zu fragen, werde ich aufjedenfall noch machen, aber meine Neugier lässt mir grad keine Ruhe ;)

...zur Frage

Hüftfehlstellung ( Hüftdysplasie) und Folgen?

Hallo. Bei mir wurde vor ca 3 monaten eine Hüftdysplasie ( Hüftfehlstellung) festgestellt. Der Arzt meinte dort ich hätte eine Entzündung aufgrund dieser fehlstellung. Seitdem war alles in Ordnung, doch jetzt merk ich es wieder. Kann ich noch etwas tun außer entzündungshemende Medikamente nehmen ? Wärmen oder Kühlen ??? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?