Rechte gesicht hälfte wie eingeschlafen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf jeden Fall noch mal zu einem Arzt. Wenn der bereits konsultierte Arzt wieder nichts näheres erkennt, einfach mal einen anderen Arzt aufsuchen.

Aus meiner Sicht klingt das nicht gut.

Generell: wenn so seltsame Sensibilitätsstörungen auftreten (Gesicht wie eingeschlafen z.B.), dann geh mal zum Neurologen, dass der das abcheckt. Das ist der richtige Facharzt dafür.


Grad wenn es nicht nur einmal auftaucht. sondern wiederholt. Auch nicht wirklich besser wird.


Mittlerweile kann man in BRD ja auch wieder ohne Überweisung zu Facharzt, falls der Hausarzt keine ausstellen will.

Was möchtest Du wissen?