Rechte bei Geringverdiener?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst jederzeit kündigen. Du musst allerdings deine Kündigungfrist einhalten, die in deinem Arbeitsvertrag steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

du musst die vertragliche Kündigungsfrist einhalten oder deinen Arbeitgeber um einen Aufhebungsvertrag bitten.

Dieser Bitte muss er aber nicht nachkommen. Bei einem Aufhebungsvertrag aber darauf achten, das du nicht übern Tisch gezogen wirst.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ganz normale gesetzliche Kündigungsfristen, es sei denn, du einigst dich mit deinem AG auf einen Aufhebungsvertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst einmal vielen Dank für die sehr hilfreiche Info

Da ich erst seit 1 1/2 Arbeite habe ich dies bezüglich auch noch keinen Arbeitsvertrag erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?