Recht: Verfärbung der Kleidung, was muss der Online Shop tun? Was bekomme ich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe bereits bei dem OnlineShop bescheid gegeben

Warum dort, dein Ansprechpartner ist die Reinigung, ihr solltet dort auf Nachbesserung bestehen, Bei Nichterfüllung steht Schadenersatz im Raum.

minzdog 27.11.2013, 21:51

Habe ich auch. Diese sagen, dass sie nach dem Etikett (30° gewaschen haben) und deswegen dafür nichts können. Sie meinen, es läge an der Qualität des Stoffes. Wir wissen gar nicht, wo wir nachfragen müssen.

0

Verfärben hat ja nichts mit der Waschtemperatur zu tun. Und dass neue Sachen beim Waschen ausfärben, ist nicht ungewöhnlich. Da wird es wohl keine Rückerstattung geben.

minzdog 27.11.2013, 21:50

Bedeutet das, dass keiner für die Verfärbung zuständig ist? Die Oberteile waren halt auch kostenhohe Tanzoberteile, die verschiedene Farben haben und sich gegenseitig verfärbten. Gelb, Rot, Weiß. Jetzt ist der Weiße Teil einfach rosa.

0
ErsterSchnee 27.11.2013, 21:52
@minzdog

Hast Du denn bei neuer farbiger Wäsche mit weiß dabei keine Anti-Verfärbe-Tücher genommen? Oder habt Ihr sie noch nicht mal vor dem ersten Tragen gewaschen?

0
minzdog 27.11.2013, 21:54
@ErsterSchnee

Der OnlineShop hat gesagt ich solle eine Spezialreinigung durchführen. Deswegen habe ich es sicherheitshalber nicht selbst gemacht, sondern bei der Reinigung die Sachen vorbeigebracht.

0
minzdog 27.11.2013, 22:01
@ErsterSchnee

Nein, vor dem Waschen konnten wir sie noch nicht waschen, weil es zu knapp mit der Lieferung war.

0

Was möchtest Du wissen?