Recht: Spätestens wieviel Tage vor Ablauf der Arbeitsunfähigkeit telefonisch ankündigen?

3 Antworten

Also du gehst am Montag zum Arzt und hast eine Krankschreibung vom Arzt bekommen und darin steht, dass du bist Freitag arbeitsunfähig erkrankt bist, dann rufst du am Montag deinen Chef an und sagst dass du bis Freitag krankgeschrieben bist. Wenn du dann am Samstag normalerweise wieder arbeiten müsstest und du gesund bist, gehst du zur Arbeit. Wenn es dir noch nicht besser geht, sagst du deinem Chef dass du nochmal zum Arzt gehst. Dass du einen Tag vor Ablauf der Krankschreibung anrufst und sagst, dass du dann und dann wieder arbeiten kommst, ist mir neu, zumindest brauchst du das nicht zu tun.

Die AU ging bis Sonntag

Freitag Anruf beim AG zur Zusage, Montag Morgens, die Arbeit wiederaufzunehmen.

Sonntag Abend 18:00Uhr Anruf beim AG, dass sich die Krankmeldung weiter verlängern wird...

0
@Phos4

Also meiner Meinung nach hätte man am Freitag nicht anrufen brauchen, dass man am Montag die Arbeit wieder aufnimmt. Wenn man nett ist, könnte man Sonntag ruhig anrufen und sagen, dass es einem immer noch nicht besser geht und man Montag nochmal zum Arzt geht. Aber ein Gesetz, dass man das machen muss, gibt es nicht.

0

Der Arbeitnehmer kann vielleicht eine Prognose abgeben, wann er wieder arbeitsfähig ist, doch wenn die Vorhersage nicht eintrifft, kann man ihm das nicht zum Vorwurf machen.

Wenn ein gesunder Arbeitnehmer sich am Freitag bei den Kollegen mit den Worten "Bis Montag dann..." verabschiedet und am Wochenende krank wird, ist das ja auch kein Abmahngrund.

Welcher Arzt kann mich krankschreiben wenn ich am Sonntag krank werde?

Soll ich dann am Sonntag ins Krankenhaus gehen oder soll ich bis Montag warten, wenn mein Hausarzt geöffnet ist?

...zur Frage

Tag der Arbeitsunfähigkeit auf Attest bei Untersuchung am 3ten Tag

Hallo,

Ein Arbeitnehmer hat ja die Pflicht, die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung spätestens am 4ten Tag vorzulegen.

Angenommen: Ein Arbeitnehmer wird am Montag krank und meldet sich auch ab. Mittwoch geht er erst zum Arzt und reicht am selben Tag die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung für Mittwoch bis Freitag im Betrieb ein. Damit liegt er ja theoretisch im Recht, da er diese 3-Tage Regel nicht überschritten hat.

Frage: Muss die Arbeitsunfähigkeit auf dem gelben-Schein nicht schon ab Montag abgedruckt sein? Also Arbeitsunfähigkeit seit Montag bis Freitag?

Vielen Dank

...zur Frage

Kündigung innerhalb der Probezeit zum Freitag oder Sonntag?

Ich würde mein Arbeitsverhältnis gerne innerhalb der Probezeit unter einer Frist von 2 Wochen kündigen.

Mein neuer Job und somit Vertrag beginnt am 19.11. (Montag).

Die Kündigung wollte ich am 31.10. einreichen (da der 1.11. ja ein Feiertag ist).

Wie kündige ich dann richtig:

Zum 16.11. (Freitag) oder zum 18.11. (Sonntag)? 

...zur Frage

Kann ich mich von Montag bis Freitag rückwiegend krankschreiben lassen ?

...zur Frage

Krankmeldung und Wochenende?

Guten Tag Liebe gutefrage User,

Ich habe zwei Fragen, die ich gerne stellen würde. Hoffe ihr könnt mir helfen.

Also mein Arbeitswoche ist von Montag bis Freitag (Sonntage auch falls erforderlich). Ich habe mich nur Donnerstag und Freitag krank gemeldet. Samstag ist Kein Arbeitstag. Sonntag habe ich mich wieder krankgemeldet. Muss ein AU vorgelegt werden? Ja oder nein. Montag gehe ich wieder arbeiten.

Meine Zweite Frage wäre dann, muss der AU ab Donnerstag geschrieben worden sein? oder erst ab Sonntag, wenn ich Montag wieder zur Arbeit gehe.

Vielen Dank für Ihre Antworten schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?