Recht auf Untervermietung wenn Mieter Abmahnungen wegen Lärmbelästigung erhalten hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

bei einer Untervermietung muss die Erlaubnis vom Vermieter eingeholt werden; am besten Schriftlich. Dann spielt auch die Abmahnung keine Rolle; wer ist Verursacher?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Florentine8
29.05.2016, 15:35

Der Verursacher bin nicht ich sondern der Mieter, der mehrere Abhmahnungen wegen Lärmbelästigung erhalten hat und die Wohung untervermieten will.

0

Ein "Recht auf Untervemietung" ist im Mietvertrag geregelt. Steht dort nichts, muss der Mieter den Vermieter fragen. Und das was der Vermieter sagt gilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?