Recht auf Stempelkarten Auszug in Zeitarbeitsfirma

3 Antworten

Arbeitsrechtlich sind die Zeiterfassungsbelege Bestandteil der monatlichen Gehaltsabrechnung und stehen dem Arbeitnehmer zumindest in Kopie zu.

Bei der geschilderten Konstellation sind die Zeitbelege maßgebend, die die Zeitarbeitsfirma für die Errechnung der Arbeitszeiten der jeweiligen Monatsabrechnung heranzieht.

Ich rate dringend davon ab, diesbezüglich an die Entleihfirma heranzutreten. Das könnte als Verstoß gegen den Arbeitsvertrag ausgelegt werden, der ausschließlich mit der Zeitarbeitsfirma besteht !!!

Das schreit ja schon nach Betrug und abzocke. Auch der Umgangston zeigt einmal mehr, was ein Leiharbeiter dort wert ist. Geh zu einem Fachanwalt und zeig denen wo der Hammer hängt.

Das würde mich auch mal interessieren,  ich bin ebenfalls im BMW Werk, nur in Leipzig und JOB Ag stellt sich quer. Bekommen Einsicht aber KEINE Kopie vom Stundenzettel 

0

naturlich ist dir deine firma gegenüber verpflichtet dir deine zeittabellen zur verfügugn zu stellen. ich habe die jeden monat mit dem gehaltbrief erhalten, ganz von allein.

das würde ich aber näher hinterfragen. und auch mal bei bmw anfragen ob sie dir die stunden die sie abrechnen zur verfügung stellen.

edit: sollte das alles nicht fruchten wende dich an einen fachanwalt für arbeitsrecht.

Das ich mir die liste bei BMW direkt hole ist ne sehr gute idee.

Ja es ist schon traurig das so eine Mega Milliarden Frima solche machenschaften unterstützt aber so ist nunmal die Welt.

Vielen Dank

Mfg

0

Ist Leiharbeit wirklich moderne Ausbeutung?

Unser Psychologe sagte letztens im Gruppengespräch dass leiharbeit moderne Ausbeutung und Sklaverei ist und viele Menschen sogar so manipuliert sind, dass sie diese sogar noch gut finden mit dem Argument, dass sie dann Jobs bekämen, die sie sonst nicht bekämen. Aber sie würden das Prinzip nicht kapieren und das ganze ist ein Trugschluss. So sagt er. Er ist der vollen Überzeugung, dass sowas total krank ist.

...zur Frage

Probetag über Zeitarbeit, Firma will mich dirket einstellen soll aber Zeitarbeit sagen das ich nicht in die Firma möchte?

Hallo miteinander, ich hab da mal eine Frage und zwar, ich hatte bei einer Zeitarbeitsfirma ein Vorstellungsgespräch und es ist im großen und ganzen gut gelaufen. Nun war es so das die Zeitarbeitsfirma mich paar Tage später angerufen hat und gemeint hat das sie eine Firma für mich hätten und ob ich mir die mal anschauen möchte. Schlussendlich haben wir mit dir Firma ausgemacht das ich dort einen Probetag machen darf. Sind dann zurück zur Zeitarbeitsfimra gefahren und habe einen Zettel unteschrieben wo es um die Versicherung für den Tag ging zweckst Berufgenossenschaft. Ende vom Lied war das die Firma mich dirket einstellen will und ich nicht weis ob ich da einfach direkt anfangen kann. Die Chefin der Firma hat auch gemeint ich soll der Zeitarbeitsfirma sagen das ich eine andere Stelle gefunden habe ich aber ja eig bei der Firma anfange die mir die Zeitarbeitsfira vorgeschlagen hat. Meine Frage kann ich das so machen das ich der Zeitarbeitsfima sage: " Nein ich habe eine andere Firma gefunden ich möchte nicht zu der Firma die sie mir vorgeschlagen haben, ich aber dann schlussendlich doch zu dieser Firma gehe aber mit dem Hintergrund das mein Arbeitsvertrag dann dirket von der Firma ist und nicht von der Zeitarbeitsfirma ????

...zur Frage

Weniger Stunden bei Zeitarbeitsfirma

Ich habe folgendes Problem, derzeit bin ich bei einer Zeitarbeitsfirma angestellt doch leider gibt es bei der Firma bei der ich gerade arbeite nicht genügend zu tun.

D.h mir fehlen jeden Tag 2 Stunden weil sie mich nach Hause schicken. In meinem Arbeitsvertrag stehen 40 Stunden pro Woche.

Meine Entlohnung ist 10€ von der Zeitarbeit und einen Zuschlag von 5€ der anderen Firma. D.h ich bekomme 15€ pro Stunde. Wären im Monat 2400€

Aber ich bin ja keine 40 Stunden die Woche anwesend bekomme ich trotzdem das Geld? Im Arbeitsvertrag steht das ich nach Entgelt bezahlt werden

oder bekomme ich für die Fehlzeit nur die 10€ oder gar nichts.

Lohnabrechnung habe ich noch keine da ich erst seit 2 Wochen dort bin.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen weil ich will mich nicht verarschen lassen

...zur Frage

Abrechnung Zeitarbeitsfirma

Hallo,Ich arbeite seit 2 Monaten bei einer Zeitarbeitsfirma. Stimmt es das zu erst das Zeitkonto aufgefüllt werden muss bevor die Stunden über die 35 Stunden/Woche ausgezahlt werden ? In meinem Fall : Hatte im Mai 220,00 Stunden gearbeitet davon gingen 66 Stunden aufs Zeitkonto.PS: Die Firma zahlt nach IGZ Tarifvertrag!

...zur Frage

BMW Leihfirma arbeiten (Dingolfing)

ich will bei BMW leihfirma arbeiten in Dingolfing aber ich finde keine Leihfirmen für BMW . ich habe gehört das BMW wieder viele arbeiter suchen , aber wo kann ich mich bewerben ?

ich kenne nur Hofmann habe auch bewerbung geschickt aber die haben mich nicht genommen.

wo kann ich leihfirmen finden ????

...zur Frage

Wie soll ich jetzt vorgehen (Zeitarbeitsfirma)?

Hallo. Ich bin seit ein paar Monaten bei einer Zeitarbeitsfirma unter Vertrag. Ich war auch einige Zeit bei einem Entleihbetrieb eingesetzt, bis vor einigen Tagen. Ich hatte mir Urlaub genommen und so ca. am Ende meines Urlaubs teilte man mir mit, dass man mir was neues suchen würde, weil dort kein Bedarf mehr besteht. Eine weitere Woche verging. Dann rief mich die Zeitarbeitsfirma an und vermittelte mich an eine andere Firma. Ich habe dort aber nach 1 Woche von mir aus aufgehört, da meine Hände von der Arbeit Schaden nahmen (schmerzhafte Blasen). Also bin ich am letzten Tag der Woche einfach gegangen und habe dem Vorarbeiter meine Situation mitgeteilt. Auch in der Zeitarbeitsfirma habe ich sofort angerufen. Angeblich wird mir wieder was neues gesucht. Ich sollte mich eigentlich zu gestern dort melden, aber ich komme mir dabei auch ziemlich doof vor... wie soll ich jetzt vorgehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?