recht auf eigene kundheits fotos?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, die gibt es nicht. Die Bilder gehören dem Fotografen oder dem Kameraeigentümer, §§ 2, 7ff. UrhG, nicht der abgebildeten Person.

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denke schon, man hat schließlich immer (sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart) die rechte am eigenen bild.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von implying
16.11.2015, 22:26

bei bildern wo du aber nicht alleine drauf bist denke ich nicht, dass sie sie dir geben müssen. aber du könntest verlangen unkenntlich gemacht zu werden.

0
Kommentar von imager761
17.11.2015, 08:25

Da denkst du falsch: Die Fotos gehören dem Fotografen/Kameraeigentümer. Allerdings: "Bildnisse dürfen nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder öffentlich (!) zur Schau gestellt werden" bestimmt § 22 KunstUrhG - was ich bei der peinlichen Zurschaustellung von Babyfotos oder Super-8-Filmchen einer blamablen Schulaufführungen beim Geburtstag des stolzen Papas oder auf seiner fb-Seite i. S. d. § 23 KunstUrhG hingegen ausschliesse.

0

Was möchtest Du wissen?