Rechnungswesen. Wichtig!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Anlagen werden seit einigen Jahren nur noch direkt abgeschrieben, die indirekte Abschreibung ist handelsrechtlich nicht mehr erlaubt.

Bei außerordentlichen Abschreibungen mag es sinnvoll erscheinen, indirekt abzuschreiben, um bei einer etwaigen späteren Zuschreibung die ursprünglichen AHK leichter zu ermitteln und nicht darüberhinweg zuzuschreiben (Wertaufholung).

Was möchtest Du wissen?