Rechnungswesen wertansatz?

1 Antwort

Stelle eine klare vernünftige Frage anstatt nach Personen zu suchen.

Eröffnungsbilanz aufstellen? Was muss rein?

Hallo!

Ich habe per 01.01. eine Kapitalgesellschaft gegründet und soll jetzt an das Finanzamt eine Eröffnungsbilanz schicken. Bitte keine wenig hilfreichen Tipps, a la "scuh dir nen Steuerberater"!!! Das mach ich noch, aber im Moment habe ich keine Zeit dafür und eine EB aufzustellen ist ja eigentlich nicht so kompliziert...

Die Frage die sich mir jedoch hier stellt (und die hoffentlich jemand beantworten kann), ist welche Posten ich hierdrin aufführen muss? Da es sich um eine komplette Neugründung handelt und alle Einkäufe erst nach dem 01.01. erfolgt sind ist zum Start quasi NICHTS vorhanden. Keine Möbel, kein Warenbestand, keine Forderungen, N I X.

Was muss ich also neben meinem Stammkapital also noch mit aufnehmen? Wie sieht es mit Gebühren für den HR-Eintrag, die Notarkosten und die Gewerbeanmeldegebühr aus? Muss ich das schon in der EB berücksichtigen? Eventuell schon als Rückstellung? Oder kommt sowas in die allererste Eröffnungsbilanz nicht herein? 1.Gewerbeanmeldung war zusammen mit der Gebührenzahlung bereits Ende Dezember. 2.Die Leistung des Notars ebenso, aber die Rechnung hierfür erst im Januar. 3.Der HR-Eintrag und die Gebührenrechnung erfolgten dagegen beide erst im Januar.

4.Sollte eine der 3 oben genannten Posten mit reinfließen müsste ich demensprächend auch ein Darlehen und einen Darlehensvertrag darüber mit Datum 01.01. aufsetzen, da die Gesellschaft ja bei Null startet, oder?

Vielen Dank für die Hilfe zu meinen oben genannten Punkten! Für die genaueste Antwort gibts dann auch die "hilfreichste Antwort"! :-)

...zur Frage

Kann man Rohstoffe in der Eröffnungsbilanz auch Waren nennen?

Rohstoffe sind doch eigendlich Waren...Oder ist das zu allgemein?

...zur Frage

GUV- und SBK konto

Hallo Leute wie geht es euch ich habe an die Leute eine Frage die sich in Rechnungswesen auskennen.Ich schreibe morgen eine Arbeit im Fach Rechnungswesen,darum Frage ich Bucht man bei dem GUV Konto die Bestandskonten halt die Aufwands und Ertragskonten und bei dem SBK Konto die Bestandskonten z.B. Waren oder Forderungen usw.Währe echt nett wenn ihr mir helfen würdet. LG darknes15

...zur Frage

Ampelprinzip

Hey Leute,

kann mir villt einer kurz und präzise sagen, was das "Ampelprinzip" bezüglich des Rechnungswesen ist ???

Im Groben weiss ich es aber , bin mir nicht sicher , müsste was mit den Finanzen des Unternehmens zu tun haben oder ?? :))

...zur Frage

Wie rechnet man den wertansatz aus?

Wertansatz> Rechnungswesen

...zur Frage

Präsentkorb kontieren?

Hallo,

weiß jemand wie ich einen Präsentkorb im Wert von 100€ inkl. 7 & 19% MwSt an einen Mitarbeiter anlässlich seiner Betriebsverabschiedung richtig kontiere? Ich nutze den SKR04. Würde das Konto 6620 oder 6130 passen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?