Rechnungswesen? Eigenkapital? Bilanz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aufpassen! Auf der Aktivseite stehen die Vermögensformen, auf der Passivseite die Vermögensquellen! 'Sachen, die dem Unternehmen gehören' ist schlicht schwammig ausgedrückt. Bei Aufstellung des Inventars werden zunächst sämtliche Vermögensteile, dann sämtliche Schulden aufgelistet. Als Differenz bleibt das Eigenkapital. Dieses stellt also gewissermaßen einen Saldo dar. Da aber auf der Bilanz die Vermögensquellen nach Fälligkeit geordnet werden, steht hier das Eigenkapital vornean.

Hoffe, Dir mit dieser Antwort geholfen zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?