Rechnungswesen / Buchungssätze Vst

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es gibt verschiedene buchungssätze.. wie zb Kundensskonti.. da is die VST auch im haben! SKONTI = wir zahlen weniger.. der verkäufer zahlt nen kundenskonti.. und der verkäufer braucht ja die VST dann ans FA einzureichen und nicht die UST!

Wareneinkauf:

Wareneinkauf 100,- Vst. 19 ,-

an Verbindlichkeiten

119,-

Das Konto Vorsteuer nimmt zu im Soll und ab im haben.

Wenn nun die Waren zurückgeschickt wird (obiger Buchungssatz wird einfach umgedreht), oder man einen Bonus bekommt muss das Konto Vst. wieder in der Summe kleiner werden, also im Haben angesprochen werden.

Denn die Vst. bekommt man vom Finanzamt erstattet und kann nicht etwa mit Mwst. verrechnet werden, da diese grundstätzlich nur bei Verkaufsvorgängen angesprochen wird.

Die Vorsteuer verringert sich, da wir einen Bonus , also Nachlass erhalten haben.Deshalb muss die Steuer korrigiert werden.

Was möchtest Du wissen?