RECHNUNGSWESEN - BUCHUNGSSÄTZE

2 Antworten

Es geht hier um Fracht für Ware, die wir dem Kunden liefern bzw. geliefert haben. Das Konto Ausgangsfracht nimmt man nur, wenn man die Ware vom Frachtführer bzw. Spediteur zum Kunden bringen lässt und die Speditionsrechnung dann bar bezahlt. Der Buchungssatz heißt dann Ausgangsfracht und Vorsteuer an Kasse. Wenn der Lieferer dem Kunden die Ausgangsfracht berchnet (entweder auf der Warenrechnung) oder separat, wird die Ausgangsfracht wie ein Warenverkauf gebucht. Nimm an Warenwert 950 plus Fracht 50 plus 190 Umsatzsteuer, dann heißt der Buchungssatz Forderungen 1190 an Warenverkauf 1000 plus Umsatzsteuer 190. Ich habe in den Vorschlägen gelesen "Kasse an,,," Das kann nicht sein, weil wir zahlen, also Kassenausgang. Minderungen auf aktiven Bestandskonten stehen im Haben. Das Konto "Bezugskosten" nimmt man nur beim Wareneinkauf, es kommt hier keinesfalls zum Zuge.

Ich bin mir nich sicher, ob ich deinen Fall richtig verstanden habe, aber ich denke der müsste lauten:

2880 Kasse 290,00

an Fracht (Bezugskosten) 234,90

an 4800 Ust 55,10

Eigentlich müsste man ja die Versandkosten versteuern, weil sie stehen ja in unmittelbarem Zusammenhang mit der Hauptleistung (Warenverkauf) und sind somit müssten sie auch in vollem Umfang USt.-pflichtig sein. Dann müsste ich aber wissen ob die 290, 00 brutto oder netto sind....?! Aber ich bin mir nich ganz sicher..;)

Wie geht dieser Buchungssatz?

Hallo:)

könnt ihr mir helfen bei diesem Buchungssatz in Rechnungswesen? :D

A 214: Lieferung eines Geschäftsportals laut Plan an den Gastwirt J. Sommer e.U. (20080) € 9.384,- + € 1.876,80,- Ust = 11. 260,80; zahlbar innerhalb von 10 Tagen ohne Abzug.

Danke im Voraus !!!!!!!

lg Lisa

...zur Frage

Geschäftsfall rekonstruieren in Rechnungswesen?

Ich stehe in Rechnungswesen gerade irgendwie auf dem Schlauch. Ich habe das Konto Verbindlichkeiten gegeben und soll anhand der eingetragenen Buchungen die Geschäftsfälle rekonstruieren. Auf der HABEN-Seite des Verbindlichkeitenkontos steht nun Darlehen.

Lautet der Buchungssatz nun Darlehen an Verbindlichkeiten? Aber was ist dann bitte der Geschäftsfall? Wir wandeln ein Darlehen in eine Verbindlichkeit um? Macht für mich eigentlich nur andersherum Sinn. Hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Wie lautet folgender° Buchungssatz?

Ausgleich einer AR

bar Durch Banküberweisung

Gibt es Buchungssätze mit 2 * sol? Und wie schreibt man das auf?

...zur Frage

Wie berechne ich diesen Buchungssatz?

Leider hab ich starke Probleme mit Rechnungswesen, vllt. könnt ihr mir helfen. :)

Der Buchungssatz : Eingangsrechnung über Umbauarbeiten am Geschäfts- und Wohnhaus, brutto Anteil Wohnhaus netto 20.000, 00 €.

EUR 71.400, 00

Soweit ich es verstanden hab
6780 2600 3005 an 4400
Aber wie rechne ich den fehlenden Betrag aus?

...zur Frage

Buchungssätze - Rechnungswesen?

Eröffnungbilanz:

Aktiva:

Grundstücke und Gebäude, Darlehensforderungen, Wertpapiere, Bank

Passiva:

Eigenkapital A, Eigenkapital B, Rückstellungen, Passiver Rechnungsabgrenzungsposten


Periode 02:

(1) Am 1. Dezember 2016 hatte DUO eine Mietzahlung in Höhe von 18 für 3 Monate im Voraus erhalten.

(2) Das Gericht verurteilte DUO zu einer Schadensersatzzahlung in Höhe von 7, die per Bank überwiesen wurde. Im Vorjahresabschluss hatte DUO mit einer Inanspruchnahme in Höhe von 12 gerechnet und entsprechende Vorsorge getragen.

(3) Am 31.12.2017 ist eine planmäßige Gebäudeabschreibung in Höhe von 4 zu verrechnen.

(4) Eine Darlehensforderung in Höhe von 9 ist wegen Insolvenz des Schuldners vollständig abzuschreiben.

(5) Nach einer Kurserholung (Kurs 31.12.2017: 48) soll eine Zuschreibung bei den Wertpapieren (Anschaffungskosten: 42) vorgenommen werden.

(6) Am Gewinn bzw. Verlust sind die Gesellschafter A und B zu gleichen Teilen beteiligt.


Wie lauten die Buchungssätze? Zu jedem der obigen müssen zwei Buchungssätze gebildet werden. Also:

xxx an xxx

xxx an xxx


Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?