Rechnungsadresse falsch, Kunde will neue Rechnung

4 Antworten

Prüfe, unter welcher Firmenanschrift die Bestellung bei Dir eingegangen ist. An diese Firma ist auch die Rechnung zu stellen. Falls Du eine neue Rechnung ausstellst, solltest Du das Original zurückfordern. Bei zwei Rechnungen kann es Dir bei einer Umsatzsteuerprüfung passieren, dass Du die Steuer 2 x an das FA bezahlen musst.

Tatsächlich kommt es im geschäftlichen Zahlungsverkehr häufiger vor, dass Rechnungen nachträglich geändert oder korrigiert werden müssen. In solchen Fällen erstellt man eine Gutschrift für die fehlerhafte Rechnung, legt selbige in Kopie zu den Akten und verbucht die Gutschrift. Alsdann erstellt man eine neue Rechnung (natürlich mit dem Leistungsdatum der Originalrechnung) und bucht diese ein. Der Kunde erhält die Gutschrift als Beleg und die korrekte neue Rechnung. Eine Doppelzahlung an das FA ist bei korrekter interner Buchführung somit ausgeschlossen.

0

Du könntest um des lieben Friedens Willen die alte Rechnung stornieren und ihm eine neue ausstellen, aber mit den alten Daten. (wegen Garantieansprüchen) Außer eben die geänderte Anschrift. aber müssen must du nicht. Die Rechnung wurde beglichen und damit ist dieser Vorgang eigentlich abgeschlossen.

...dann sollte er sich aber unbedingt die Originalrechnung zuschicken lassen, damit sie zerstört werden kann!!

0

Bestimmt ist der Kunde pleite gegangen und will die Rechnung nun auf diese Art absetzen oder so. Er hätte nach Rechnungserhalt widersprechen können. Als er zahlte, war er mit allem einverstanden. Nun geht nichts mehr. Du bekommst ja auch keinen neuen Kassenzettel von Aldi wenn der alte weg ist und du schon längst alles aufgegessen hast.

Gelten Einkaufsbedingungen des Kunden, wenn man diese nicht bestätigt?

Ein Kunde schickt eine Bestellung mit umfangreichen Einkaufsbedingungen, die er schriftlich bestätigt haben möchte. Wir schicken daraufhin direkt eine Rechnung über den in der Bestellung genannten Betrag, gehen aber auf die in der Bestellung genannten Bedingungen nicht weiter ein. Der Kunde bezahlt. Gelten seine allgemeinen Einkaufsbedingungen, weil sie stillschweigend akzeptiert worden sind, oder sind diese nichtig, da sie nicht bestätigt wurden?

...zur Frage

Kunde akzeptiert Rechnung nicht

Unser Kunde der ein Angebot erhalten hat über eine Handwerkertätigkeit, und dieses Angebot auch angenommen hat, akzeptiert nun nach Fertigstellung der Arbeit die Rechnung nicht, obwohl nichts ,keine zusätzlichen Kosten dazugekommen sind, Rechnung genau gleich laut Angebot. Kunde hat Rechnung zurückgewiesen. Hilft hier ein Einschreiben, wegen Zahlungstermin

...zur Frage

Kunde zahlt Rechnung nicht / storniert - Wie verbuchen?

Hallo!

ich erledige meine Buchhaltung in Form einer EÜR (Kleinunternehmer). Bisher hatte ich nur den Fall Kunde zahlt per Vorkasse und widerruft dann (Gutschrift) oder Kunde storniert bevor die Rechnung gestellt wurde.

Jetzt habe ich einen Verkauf auf Rechnung der vom Kunden storniert wurde. Sprich die Rechnung ist gestellt, jedoch keine Zahlung erfolgt. Da in der EÜR ja nur tatsächliche Einnahmen und Ausgaben gebucht werden nun meine Frage wie man diese Rechnung behandelt?

Einfach löschen als wäre nichts passiert? Aufbewahren aber nichts buchen? Oder doch buchen und gleichzeitig eine Gutschrift buchen?

Würde mich über Tipps freuen.

Vielen Dank!

...zur Frage

Zahlungsart: Rechnung ( ist das schon überweisung oder)?

nicht das das ne ratenzahlung ist, weil hab mir grad was bei otto bestelle da stand aber bei zahlungsart nichts von na überweisung nur rechnung ( habe mal angenommen das das auch ne überweisungsart ist oder???? )

...zur Frage

Frage zum Mahnwesen

Kann ich einem Kunden, der bisher von mir eine Rechnung über 950 € bekommen (Zahlungsziel 1 Woche) hat und diese auch nach einer Zahlungserinnerung noch nicht beglichen hat sofort mit einer "letzten Mahnung" anschreiben?

Das Problem ist das dieser Kunde das letztes Jahr bis zur 3. Mahnung ausgereizt hat und ich dieses mal kein Bock habe jedes mal erneut was raus zu schicken.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?