Wie lange haben Rechnungen (ohne Titel vom Amsgericht) Gültigkeit?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vorsicht! Krankenkassen und das Finazamt brauchen keine Titel vom Amtsgericht; die können Forderugnen selber titulieren!

Da dürfte folglich keine 3-jährige Verjährung eintreten, sondern deren Forderung  Ihnen 30 jahrelang in vollstreckbarer Form hinterher hecheln!

Fordern Sie mal eine Selbstauskunft bei der Schufa an!


Nein, ich habe keine Schulden beim Finanzamt oder der Krankenkasse, dort habe ich nur meine Adresse in Italien hinterlassen.

Danke dir.

0

Hi,

die Regelverjährung beträgt 3 Jahre, aber bei Krankenkassen und Rentenversicherungen kann das ganz anders sein!

Hallo Herja, nein beim Finanzamt und Krankenversicherung habe keine Schulden, dort habe ich nur meine neue Adresse hinterlassen.

In Italien haben Rechnungen 10 Jahre Verjährung.

Welches Recht gilt denn nun, deutschtes oder italienisch?

Danke fuer deine Hilfe.

0
@Meli1975

Die Herkunft (Italien oder Deutschland) der Rechnung zählt immer für die Verjährung.

1

Was möchtest Du wissen?