Rechnung nach Implantatberatung wg. Kostenvoranschlag

2 Antworten

Eine Implantat Beratung ist keine kassenleistung. Wenn der Arzt korrekt abrechnet ist das völlig legitim. Oder arbeitest du gerne umsonst ?

also, allgemein gilt, dass der Arzt Dir die Kosten berechnen darf, aber NUR, wenn du davor was diesbezüglich unterschrieben hast. Denk ganz genau drüber nach, ob du was unterschrieben hast, gleich beim Anmelden oder so. Manche Zahnarzthelferinnen vergessen dies auch gern mal :)

ruf auch in der Praxis an und frag nach, wann du zugestimmt hast, etwas derartiges zu zahlen. Du hättest gern eine Kopie. Dann klärt sich vllt alles von allein?!?!

müß ich diese rechnung bezahlen, zahnartz?

Ich war am 9 Januar beim Zahnärztin,  Dr Xcroock, München ,nachdem ich erfahren habe das für 2 Implantate sie  circa 7500€ wollte habe ich am 10 Januar alle Termine und Implantat abgesagt.

 sie hat trotzdem am 19 eine Kostenvoranschlag gemacht !

wenn ich das per post bekommen habe , habe ich sofort angerufen und gesagt das ich keine Implantat bei denen machen würde.

Heute  15 Februar habe ich eine Mahnung bekommen  das ich zahlen musste am 10 Februar 481.81€

ich bin in gegangen und ein großes Skandal gemacht, und ins Gesicht gesagt das bei diese Leute werde ich nie wieder was machen und das ich habe ein billiger Zahnarzt das mir das gemacht hat für 1400€ !

ich werde diese summe zahlen müssen, aber ich habe gefragt das ich die ganze röntgen Bild und Sache bekomme bevor ich das zahle.  ich nehme an die habe das ganze nie gemacht und mir geben jergend welches Plastik zeug und erfundene Papier morgen

ich war persönlich bei AOK und bei mein neue Zahnarzt, beide haben mir gesagt das diese Frau sollte mir geben, fass sie das tatsachlich gemacht hat (so viel gemach in ein tag mit eine Volle Praxis??) 

sie sollte mir geben: das Abdruck Model das röntgen Bild Komplete analyse und alles was sie an ihre "eigen Labor" gemacht hat.  die Frau Xrudetart, die Rezeption kraft hat mehrmals gelogen:

erstmals hat sie gesagt das ich zu spät abgesagt hatte.  (ich war dort am 9 Januar und habe abgesagt am 10  Januar am vormittag ) dann wenn ich gesagt habe , wieso sollte ich dein Ihnen bezahlen 2900e für 1 zahn Implantate, wenn ich woanders 1400€ bezahlen kann, 

hat sie gesagt :

"wenn sie das gesagt hatten, dann hätten sie dieses Rechnung nicht bekommen"_ das war eine räch Rechnung weil ich alles abgesagt habe,

jedenfalls am 16 wenn ich da war hat sie gesagt das ich das Komplete Analyse für 174€ nicht bekommen könnte… und das Labor  zeug für 164€ hat sei gelogen, sie hat mir eine Zettel gegeben und gesagt das ist nur ein gerät ,mit denen die meine Abdruck gemacht habe.

ich habe niemals etwas unterschrieben. die waren dann in Urlaub und sie hat gesagt ich sollte vorbei kommen am 27 Februar nachmittag. ich bin aber in Ausland beim arbeiten, ich habe mein Mitbewohner gefragt das er dort Anruf und bezahlt nur was ich hatte, und zwar als Kassen Patient: eine Beratung Termin, wo sie hat mir warten lassen allein in ein Raum und danach gesagt das ich Zeit hätte mir zu überlegen wie und wann ich für die Implantate zahlen will. wie gesagt ich habe tag danach alles abgesagt

 Ihre Zahnarzt Helferin hat mir ein Abdruck gemacht und ein röntgen Bild. Sie hat mir nie gefragt ob ich wollte ein Kostenvoranschlag, oder das so was kostet über 25€, Ich habe auch nie was unterschreiben. Natürlich ist sie wettend weil ich woanders gegangen bin, es ist aber mein recht, weil ich am 10 Januar meine 10e bezahlt habe und alle Termine abgesagt habe.

ich hatte kein Arbeit in München deswegen bin ins Ausland gegangen zum arbeiten.  

ich kann zu kein Rechtsanwalt gehen…  und in diese Ka

...zur Frage

Kostenvoranschlag vom Kieferorthopäden wurde unterschrieben ist das nach 1,5Jahren verbindlich?

Hallo, Vor 1,5Jahren habe ich einen Kostenvoranschlag für meinen Sohn für eine Zahnspange unterschrieben, ist das verbindlich? Wir meinten das ist nur dass wir das zur Kenntnis genommen haben. Es steht nichts von Festpreis oder verbindlich. Also auf dem Kostenvoranschlag waren 3 Aufgaben aufgeführt, 2 wurden gleich gemacht und auch bezahlt. Wir dachten der Kostenvoranschlag ist abgeschlossen. Jetzt kommt nach über 1,5jahren eine Rechnung mit 178€ für die 3.Auflistung, die aber erst jetzt gemacht wurde und uns nichts gesagt wurde, dass es jetzt gemacht wird. Der Kieferorthopäde sagt es reicht, dass wir das vor über 1,5 Jahren unterschrieben haben, stimmt das? Ist ein Kostenvoranschlag überhaupt verbindlich, ohne das es drauf steht? Der muss doch auch irgendwann ablaufen oder verjähren? Gibt es Paragraphen die mir helfen? Mir kommt das alles komisch vor und andere die ich Kenne wissen auch nicht, ob das ganz rechtlich ist.

Bitte um schnelle Hilfe!!! Danke Danke Danke!!!!!!!!!!

...zur Frage

LED TV defekt - Prüfung bei Elektriker

Hallo. Mein TV wurde versehentlich vom Schrank geschmissen, nun ist er defekt. Der Verursacher hat es seiner Versicherung gemeldet. Nun soll das Gerät von einem Elektriker geprüft werden und ein Kostenvoranschlag erstellt werden. Ich konnte keinen Elektriker finden, der das auf Rechnung für die Versicherung macht. Sie meinten, sie machen es nur bei Vorauszahlung in bar. Sie wirkten sehr genervt, was ich nachvollziehen kann. Ich hab aber auch keine Lust auf das kaputte Ding noch was drauf zu zahlen. Die Versicherung gibt mir keine Garantie dafür, dass sie die Rechnung für die Prüfung übernehmen, was ich auch verstehe. Die Versicherung meinte jedoch zu mir, dass es ungewöhnlich ist, dass Elektriker das nicht einfach so oder auf Rechnung machen. Ich solle weitersuchen... hab das Gefühl, die wollen mich alle nur loshaben und weitervertrösten. Bin echt genervt. Wofür zahlt man so viel Geld in die Versicherung ein, wenn man am Ende sich um alles selber kümmern muss und vermutlich dann doch nix bekommt... Nun möchte ich euch fragen, ob ihr eine Idee habt, wie ich vorgehen kann? Wo ich einen Elektriker finde, der das auf Rechnung macht? Was habt ihr für Erfahrungen? Ist es normal so, dass man voraus zahlen muss oder eine Rechnung bekommt? Danke schonmal....

...zur Frage

Inkasso ohne vorherige Rechnung - Nachweis?

Habe Stromanbieter gekündigt wegen Umzug. Vor kurzem bekam ich dann vom Inkasso Creditreform eine Zahlungsaufforderung (141€, 61€ für die Schlussrechnung, Rest will Inkasso haben) die ich zu bezahlen habe.

Ich habe meinen Stromanbieter angeschrieben und die meinten sie haben uns eine Abrechnung geschickt und danach auch eine Mahnung. Ich sollte mich nun an die Inkassofirma wenden.

Ich habe aber weder eine Abrechnung noch eine Mahnung bekommen! Nun hat das Inkasso mir Kopien gesendent von der Abrechnung und Mahnung die ich angeblich erhalten haben soll. Stimmt aber nicht.

Wie soll ich mich verhalten? Die Rechnung möchte ich bezahlen an dem Stromanbieter 51€ von mir aus plus 10€ mahngebühr, aber doch nicht noch über 90€ an das Inkasso?

Wie siehts rechlich aus?

...zur Frage

Glätten von Kieferknochen

Hey, Hab vor guten 3 Wochen einen backenzahn gezogen bekommen und bis heute Schmerzen. War in dieser Zeit 14 mal beim Zahnarzt und kieferchirurgen. Jedes mal wurde ausgespült und Pellets mit Schmerzmittel in die wunde gegeben. Da sich kein blut in der wunde gesammelt hat nach dem ziehen und eine trockene alveole (wundheilungsstörung) gebildet hat. Am letzten Freitag wurde mir dann auch noch ein Stück kieferknochen aus der wunde gebrochen (ohne Betäubung) was zwar nur wenige sekunden gedauert hat aber sehr schmerzhaft war. Heute hat mein kieferchirurg dann noch einmal die Pellets in die wunde gesteckt und meinte aber das wenn die Schmerzen bis spätestens nächsten Mittwoch komplett weg sind andere Maßnahmen ergriffen werden müssen. Heißt: Das Zahnfleisch muss aufgeschnitten und aufgeklappt werden, dass man an den kieferknochen dran kommt und dann soll ein evtl. noch überflüssiges stück Knochen entfernt werden und der Knochen geglättet werden. Danach soll alles wieder zugenäht werden. Da ich jetzt im Internet schon nach erfahrungsberichten solcher art erfolglos gesucht habe und ich sowieso ganz schreckliche Angst vor zahnärzten habe wollte ich hier mal nachfragen ob jemand so etwas schon mal gemacht bekommen hat und mir sagen kann obs sich nur so schlimm anhört oder auch so schlimm ist???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?