Rechnung bekommen ohne bestellt zu haben?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Hallo RedRabbit,

das ist eine Betrügermail! Also: Gleich löschen!

Ganz wichtig: Auf keinen Fall den Anhang (zip-Datei) öffnen - da ist mit großer Sicherheit ein sog. Verschlüsselungs-Trojaner gepackt!

Und noch was: Auf keinen Fall bezahlen! Das Geld wäre weg!

Diese und viele andere Spammails wurden und werden in den vergangenen Monaten verschickt, um die Empfänger erst mal zu schocken - aber dann dazu verleiten, den Anhang zu öffnen! Dabei werden immer wechselnde Firmen und Anschriften, Steuernummern, etc. erfunden, um das echt erscheinen zu lassen! Oft werden die von gehackten Mailadressen verschickt, ohne dass der eigentliche Nutzer des Mailaccounts davon was weiß!

Und welche Firma wird Mahnungen per Mail verschicken - und vor allem dann von einer Mailadresse wie t-online, hotmail.com oder dieser videotron.ca oder so! Wenn, dann müsste der Absender ...@sparhandy.de oder so heißen!

Der Anhang (Mahnung und Details zur Bestellung) ist so trickreich formuliert, denn viele Empfänger wollen wissen, wie es zu so einer Forderung wohl kommen kann - und schwupps - klicken sie den Anhang an.

Und wieso eine Mail von der Top Level Domain .ca (steht für Canada)! Wenn es eine deutsche Firma wäre, dann müsste das auf .de lauten!

Eine interessante Seite dazu gibt es unter http://www.spam-info.de/achtung-angebliche-ixxen-gmbh-verschickt-zahlreiche-spam-mails-mit-bestellbestaetigung/2012-05-03/

Da kannst du mal nachlesen, welche Spammails da so verschickt werden, denn da haben inzwischen über 1000 Personen etwas gepostet!

Ich bin der Auffassung, dass man/frau da Anzeige erstatten sollte, da aber das Schreiben einer Anzeige den Polizisten zusätzliche (lästige) Arbeit verursacht, würde eine solche Anzeige eher im Sande verlaufen! Also bringt das mit der Polizei nichts.

Bleibt also nur, die Mail zu löschen! Wirst sehen, du hörst nie wieder von dem Absender!

Kannst ja mal nach dieser komischen Firma googeln - vielleicht findest du da andere Beiträge von Usern!

Liebe Grüße

ichausstuggi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach weglöschen. So etwas bekommt man nicht als Mail, sondern schriftlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kegelmaus 22.08.2013, 22:36

Das habe ich, habe aber doch leider den Anhang geöffnet, da ich zuerst geschockt war, welche Rechnung bzw Bestellung das sein soll....

0

Wenn du dir ABSOLUT sicher bist, das das nicht ok ist bzw. nichts bestellt wurde, ist das ein FAKE.

Auf gar keinen Fall in irgendeiner Weise darauf reagieren und nicht etwa bezahlen.

Suche dir die Adressen und alles aus dem Netz und stelle die Daten deinem Datenschutzbeauftragten (evtl. wenn weitere Forderungen auftauchen, Polizei einschalten) zur Verfügung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also neulich hat hier auch jemand geschrieben u hatte so ne ähnliche. alle haben davon abgeraten, die anlage zu öffnen weil es ein virus ist also anlage nicht öffnen u email gleich löschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder ist die Anlage ein Trojaner oder sie versuchen dich abzuzocken. Reagiere nicht auf die Email.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Ich habe heute eine ähnliche Email bekommen und habe aus Dummheit die Email aufgemacht, inklusive Anhang. Da mein Computer die zip-Datei aber nicht direkt öffnen konnte, weiß ich jetzt nicht ob ich einen Trojaner nun auf dem pc habe :-( Wie gehe ich da vor?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, danke dass es dazu schon was gibt. Habe vor paar Tagen eine ähnliche Mail bekommen u sofort an Betrug gedacht.

Ich hab die E-mail übers Internet geöffnet u bin auch aus reiner Dummheit auf den Anhang gegangen.

Kann der Laptop auch so sich den Trojaner oder Virus holen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FlyingCarpet 22.08.2013, 22:32

ja, lass mal Dein Virenprogramm durchlaufen.

0

Nein, ignoriere es und wie Du schon richtig gesagt hast ist der Anhang höchst wahrscheinlich ein Virus! Am Besten die Email ganz löschen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, gibts auch ähnliche Fragen zu. Da nicht drauf reagieren. Sowas kommt sonst per Post, aber garantiert nicht per Mail wenn man eh nichts bestellt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach direkt löschen!

Du musst es ja am besten wissen. Wenn dir sowas spanisch vorkommt, dann kann es nur von einem Betrüger sein!

Einfach ab in den Papierkorb und dir wird nix weiter passieren..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ne Junkmail. Die kannst du ignorieren oder am besten melden wenn so ne Funktion bei dir gibt. Ich hatte auch mal sowas das sich Paypal gemeldet hat das mein Account in Gefahr wäre oder so obwohl ich noch nicht mal ein Konto bei Paypal habe. Oder von der Post. Sie können ihr Paket in der Postfiliale abholen obwohl die Post meine Emailadresse nicht hat und ich zu dem Zeitpunkt kein Paket zu erwarten hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ignorieren und ja nicht auf den Anhang klicken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die wirklich nicht kennst ist das ne verarsche ! Hör einfach nicht drauf hatte ich schon oft :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lösch das einfach, wenn du es nicht kennst einfach löschen. Wahrscheinlich ist es ein virus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey! SPAM!!! Nicht ignorieren, nicht nervös werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist 100 % ein Trojaner und lösche die Mail sofort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Virus hatte meine kleine Schwester auch mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?