Rechner startet ohne Vorwahrnung und Bluescreenneu (Win7)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dass er automatisch startet liegt an den BIOS-Einstellungen. Dort ist wohl entweder Wake-on-LAN oder Wake-on-Power eingestellt.

Dabei startet der Rechner wenn er ein Signal übers Netzwerk erhält, oder aber wenn die Steckdose wieder Strom bekommt.

Vielleicht solltest du die Frage erstmal lesen eh du antwortest. Deine Antwort stimmt zwar, hat mit der Frage aber nichts zutun. Sein Rechner startet ohne erkennbaren Grund neu .. das dürfte nichts mit dem Bios zutun haben.

0
@Fielkeinnameein

Dann hätte er in der Überschrift schon den Neustart und nciht ein selbständiges Hochfahren beschreiben sollen.

Ausserdem kann es nicht sein, dass in der Ereignisanzeige nichts über den Neustart zu finden ist.

0

Also der Rechner startet wirklich total random neu. Manchmal gar nicht in einer Sitzung, manchmal nach 10 Minuten, wenn ich zocke, oder einfach im Internet rumhänge. Trotzem danke erstmal :)

LG Samira

0
@RosaOnehorn

Es kann hier natürlich auch ein mechanischer Defekt vorliegen. Entweder dass da bei den Komponenten ein Wackler drauf ist, oder aber auch an der Steckdose. Vielleicht hats ja auch was mit dem Kippschalter am Netzteil.

Ich kann jetzt ehrlich gar nicht sagen, welchen Eintrag es in der Ereignisanzeige bei einem Stromausfall gibt. Überprüf mal die Ereignisanzeige während du mal den Netzteilschalter aus- und gleich wieder einschaltest. Möglicherweise gibt's da dann einen Hinweis drauf.

0

Fährt er ordnungsgemäß herunter? Also mit "Windows wird heruntergefahren", oder geht er einfach aus und startet wieder?

Er geht einfach aus und startet dann wieder. :/

0
@mdeutschi

Brauchst du alle Werte? Oder reicht es dir, wenn ich dir sage, der niedrigste Wert ist 23°C (Maximalwert Gehäuse) und der höchste 44°C (Maximalwert Prozessor Kern #1)?

0
@RosaOnehorn

Die Temperaturen sind ok. Das scheint also nicht das Problem zu sein. Wie schauts mit der Temperatur der Grafikkarte aus?

Wie viel Watt hat dein Netzteil?

Mache mal einen Stresstest mit dem PC. Also Prime95 und Furmark gleichzeitig laufen lassen. So werden CPU, GPU und RAM stark ausgelastet und das System auf Stabilität geteset.

http://www.chip.de/downloads/Prime95_15729123.html

0

Was möchtest Du wissen?