Rechner startet aber piept nicht! Kein SIgnal am Monitor!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

google mal nach "beep-code´s"

für dein bios, evtl. hilft DAS ja weiter.

bei einigen ABER NICHT BEI ALLEN ist der erste beep das zeichen das alles OK ist. so als bestätigung, aber, wie gesagt, nicht bei allen.


Mein Vater hatte gestern an einer Festplatte am PC geschraubt (äußerlich, zum festigen) und als er dann den PC anmachte, kam auch kein Signal am Monitor über. Aber ich glaube, es gab einen verlängerten Piepton. Am Ende hat sich rausgestellt, dass ein Datenkabel durch Überstraffung an einer Anschlussstelle kaputtgegangen ist und daher die Festplatte keine Datenverbindung hatte.

In deinem Problem hört es sich nach einem Wackelkontakt an.

Mehr weiß ich auch nicht zu helfen.

ja das mit dem wackelkontakt hab ich mir auch schon gedacht......ich glaub werde weitersuchen müssen (ich will eig. nix neues kaufen)

0

Ich glaub das die grafikkarte im eimer ist und eventueller weise das verbindungsstück zwischen prozessor und motherboard...empfehlung: Neues motherboard, prozessor + grafikkarte

klingt nach nem neuen Rechner ^^

0
@Disapointed

nein er muss noch 40 euro fürn ramkit drauflegen :D und die festplatte ist ja vielleicht auch schrott

0

PROBLEM GELÖST!

Es lag am RAM-slot.....ein Ramslot war kaputt....ich baute 3 stück raus und einen wieder rein......dann machte ich ihn an eine andre stelle.....und er ging nicht mehr...... wieder zurück gesteckt....ging wieder.....

grafikarte scheint defekt zu sein..

kann auch ein anzeichen sein Des dein Netzteil defekt geht

Würde auch auf die grafikkarte tippen...oder Netzteil...

Was möchtest Du wissen?