Rechner geht, Bildschirm geht , aber kein bild erscheint!

4 Antworten

Hallo Katze0504, oh,je, jetzt wird es richtig brutal. Die einzige Möglichkeit, die Du jetzt noch hast, ist die Betriebssystem CD Room mit ID Code einlegen und drin lassen. Fahre den Rechner runter und löse alle Verbindungen. Danach öffnest Du die Wandseite zum Mainboard und nimmst die Batterie für 10 Sekunden raus aus der Halterung(kleinen Stift etwas wegdrücken, so das die Batterie herausfällt.(Rechner in stehender Position). Danach setzt Du wieder mit einer Plastepinzette(Kurzschlußvermeidung) die Batterie wieder ein. Alle Steckverbindungen werden jetzt wieder angeschloßen. Dann fährst Du den Rechner wieder hoch. Jetzt fängt die eingelegte CD Room an zu arbeiten. Entweder fängt die CD Room an zu booten oder Du wirst gleich dazu aufgefordert, daß Betriebssytem neu zu installieren. Folge einfach den Hinweisen zur Neuinstallation. Das kann jetzt eine Weile dauern, bis alle Dateien wieder instlliert sind. Ich wünsche Dir viel Glück dabei.

Du hast wahrscheinlich eine falsche Einstellung in der Systemsteuerung gewählt...

ich kann ja nichts umstellen... da ich ja kein bild bekomme

0

Da hast du auch wieder recht...

Vieleicht musst du dein Rechner an einem anderen Bildschirm anschliessen...

0

Hallöchen,

vermute mal das Deine Grafikkarte Abschied genommen hat!

Hast Du die Möglichkeit kurzfristig beim Kumpel eine zu leihen? Dann kannst Du es testen bevor Du los rennst um eine neue zu kaufen. Wenn der Fehler dann behoben ist, weißt Du woran Du bist.

Gruß

übers motherboard läuft es leider auch nicht mehr... hab schon die neue grafikkarte raus genommen gehabt...

hatte mir vor ein paar monate eine neue gekauft und eingebaut... aber weder die neue grafikkarte funktioniert noch übers motherboard läuft der bildschirm...

0
@Katze0504

Wenn Du den PC einschaltest, kommt dan ein einzelner Piepton??

Wenn nicht kontrolliere mal alle Stecker und Verbindungen auf wirklich festen Sitz.

Alle Steckplätze überprüfen ob die Karten/RAM richtig eingerastet sind. Eventuell das BIOS nochmal installieren

Ansonsten siehst Du mich etwas ratlos. Motherboard-Defekt ist mir noch nicht untergekommen.

0

Bildschirm am Laptop bleibt schwarz?

Habe einen Lenovo-Laptop mit Windows-Betriebssystem. Seit heute ist der Bildschirm schwarz (ist zwischendurch immer mal wieder vorgekommen, ging dann aber jedes Mal wieder - meist nach erneutem Start). Am Anfang erscheint noch ein Bild, auf dem "Lenovo" drauf steht. Danach bleibt der Bildschirm aber schwarz. Wisst ihr, was man da machen kann?

Ein- und ausschalten habe ich schon probiert. Akku raus und mit Netzstecker anmachen auch. Den Bildschirm habe ich auch etwas nach vorne und hinten verschoben, das Bild blieb gleich. Alle Lämpchen leuchten normal und der Lüfter und alles funktionieren auch.

Danke schonmal :)

...zur Frage

>Computer Bildschirm schwarz<?

Nachdem ich meinen PC woanders aufgebaut habe, funktioniert er nicht mehr. Es kommt kein Signal am Bildschirm an und das lämpchen unter dem einschalte Knopf blinkt rot.

...zur Frage

Mainboard LED an, obwohl der rechner aus ist?

Ich habe gehört, dass das viel Strom verbraucht, ich habe ein 500W Netzteil von be quiet und mein Mainboard leuchtet nach Ausschalten immernoch.. Ich habe auch schon gelesen, dass das nicht gut ist, wenn man das Netzteil immer vom Strom entfernt und dann wieder anlegt. Verbraucht das wirklich so viel Strom, und kann ich bei meinem Ausus Mainboard (B350-Plus Chipsatz) diese LED irgendwie ausschalten?? Und wie sieht es mit Monitoren aus?

...zur Frage

thomson tv - keine Reaktion

Hallo zusammen. Ich habe gerade eben den Suchlauf gemacht für die digitalen Tv Sender. Alles ganz gut funktioniert. Dann wollte ich durchzappen und der Fernseher ist beim 8 steckengeblieben und jetzt reagiert er überhaupt nicht mehr. Das rote Lämpchen am TV erscheint wenn ich an der fernbedienung etwas drücke. Ich kann ich jetzt nicht mal ausschalten. Kennt jemand dieses Problem ?

...zur Frage

Flackern nach Windows 10 Upgrade?

Hallo Community!

Ich habe gestern das Windows 10 Upgrade installiert. Alles lief gut bis der Desktop erschien. Wenn der Desktop erscheint, flackert der Bildschirm andauernd und der PC lässt sich gar nicht mehr bedienen. Das Einzige, was funktioniert ist die Tastenkombination 'Strg + Alt + Entf'. Nur so konnte ich den PC ausschalten/ neu starten. Ein Backup habe ich leider nicht erstellt.

Kennt sich jemand in diesem Gebiet aus bzw hat(te) jemand dasselbe Problem? Wäre es sogar vielleicht möglich Windows 7 wiederherzustellen?

Danke im Vorraus !

Sven

...zur Frage

Windows 10 bleibt im Ruhemodus stecken?

Ich bin ausversehen auf Ruhemodus gekommen als ich den Rechner ausschalten wollte.. Nun kann ich gar nichts mehr machen. Hab ihn auch mit Gewalt ausgeschaltet doch bringt nix. Der Bildschirm bleibt schwarz und der Rechner scheint auch nicht aufzuwachen.. Ich kenne mich ziemlich wenig mit PCs aus. Hat jemand eine Idee? Und ich hab keine Daten über meinen PC da ich ihn ja nicht an bekomme.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?