Rechner für Router unsichtbar machen.

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, da gibt es keine Möglichkeit. Sie könnte es auch andersrum machen, nämlich nur bestimmte PCs zulassen und grundsätzlich alle anderen sperren. Du solltest dich mit ihr aussprechen.

Nein, das funktioniert nicht. Und was soll es bringen die IP zu ändern? Intern wirst du immernoch die gleiche IP/Mac-Adresse haben.

Das bringt was, die Sperre ist dann weg. Der Router speichert deine Ip , dh denNamen deine PC's. Für ihn ist eine andere IP ein anderer PC, dh der ist nicht gesperrt.

0

Hacker attacke?

Hallo, Ich habe bei mir zuhause ein Synology NAS mit DSM 5.0 im keller stehen, als ich eben auf die webseite vom NAS ging waren 36 Meldungen das irgendwelche ip-adressen abgebloggt wurden über TELNET und SSH

Ich habe beide Protokolle Selber aktiviert

Und wir haben Router mit Firewall wo plötzlich eine "Exposed Host" freigabe für unser Synology-NAS stand

...zur Frage

Internet funktioniert nicht (per Wlan Verstärker)?

Hallöchen :)

Habe ein Problem mit dem Internet und zwar folgendes: Seit gut einer Stunde empfange ich an meinem PC keine Internetverbindung. Trotz meines W-Lan Verstärkers, welcher mit dem Router angekoppelt ist (Der Router ist gut 10 Meter weit weg), empfange ich nur als Symbol dieses Internetsymbol (PC) mit einem gelben dreieckigen Warnschild. Habe nun ein Mobiler Hotspot eingerichtet und bin nun echt überfragt, warum es plötzlich nicht mehr funktioniert. War nur kurz auf Netflix und habe einen Film begonnen zu schauen und zack! ging nichts mehr :(

Als Fehlermeldung gibt es mir an, dass die Lan-Verbindung nicht über eine gültige IP-Konfiguration verfügt. Ich verstehe nur Bahnhof, da kein IT-Nerd. Was Kann man da tun?

Habt Ihr irgendwelche Tipps?

...zur Frage

Telekom IPv6 | Internet und Telefon unterbricht öffters. Was soll ich machen?

Hallo, ich habe auf den Ip-Basierten anschluss bei der Telekom gewechselt da ich eine schnellere Internetverbingung wollte. Es ging aber sofort damit los das das Internet und Telefon immer wieder unterbrach. Ich dachte es liegt am Telefon und kaufte ein neues doch die probleme waren immer noch da. Heute habe ich beschlossen in die System-Meldungen meines Routers zu gehen und die zeit anzugucken bei der das Internet das letzte mal unterbrach. Dort fand ich diesen Fehler : DNSv6-Fehler: Der angegebne Domainname kann nicht von (lange Zahl mit doppelpunkten wo ich nicht weiß ob die Privat ist) aufgelößt werden. Fehler: Timout(P008) Ich würde mir Wünschen das ihr nur konkrete sachen schreibt die ich machen soll und nicht irgendwelche Links schickt die ich eh nicht verstehe habe den Router Speedport W 24V :) Danke für eure Hilfe

...zur Frage

DSL All-IP Anschluss über Spliter angeschlossen - irgendwelche Nachteile?

Bei einem All-IP DSL Anschluss der Telekom in Verbindung mit einem Speedport W724V benötigt man keinen Splitter mehr. Hat es nun aber irgendwelche Nachteile wenn man den DSL Splitter trotzdem noch angeschlossen lässt? Funktionieren tut dieser Aufbau, das habe ich bereits getestet, mir stellt sich nur die Frage ob dies irgendwelche Nachteile (geringere Bandbreite, Stabilität, etc.) mit sich bringt?

Hintergrund ist der, an dem Anschlussort ist die TAE Dose hinter einer sehr dicken Wand, und damals wurde ein LAN Kabel vom Splitter durch die Wand auf die andere Seite gezogen (da wo auch der Router etc. hin soll) und im Anschluss zugemacht. Es wäre nun ein gewisser Aufwand die Wand wieder zu öffnen um ein anderes Kabel direkt zur TAE Dose (welche auch nicht mehr direkt zugänglich ist) zu legen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?