Rechenweg von (64-x)/(wurzel.x-8)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es hilft dir sicher weiter, wenn ich dir sage, dass nach der 3. Binomischen Regel gilt:

(64 - x) = (8 + √x) * (8 - √x)

Dass ein Term verkehrt herum steht, kannst du durch Ausklammern von (-1) beheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixNeumayer
15.11.2015, 15:56

Das mit (-1) ausklammern vergess ich leider immer wieder! Danke jetzt hab ich es verstanden.

0

wurzel auflösen und weiter rechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixNeumayer
15.11.2015, 15:16

Ich würde sicherlich nicht hier mit mathefragen spammen, ohne es vorher probiert zu haben. So weit war ich nämlich auch schon!

0

Was steht auf der anderen Seite der Gleichung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixNeumayer
15.11.2015, 15:13

Das ist ein Bruch

1

Was möchtest Du wissen?