Rechenleistung = Rechenleistung?

6 Antworten

TFLOPs ist ja nur ein Messwert um die Geschwindigkeit von Gleitkommaberechnungen zu zeigen.

Im berechnen von Physikalischen Problemen kommt es aber nicht nur auf die Anzahl der Gleitkommaberechnungen an sondern auf die gesammten Möglichkeiten dieses Computer.

Als Beispiel kann man sagen, dass RISC systeme meistens auf mehr FLOPs kommen als CISC systeme, was an der einfacheren Steuereinheit und kürzeren Befehlen der RISC Maschinen liegt.

Ein CISC System kann aber dafür in einem Zyklus (eine einzige Anweisung) die Rechenoperationen ausführen für welche der RISC mehrere Anweisung und damit mehrere Zyklen brauchen würde.

Ein klassisches Beispiel ist der Unterschied von normaler CPU zu einem DSP. Die CPU schafft idR mehr berechnungen pro Sekunde, ein DSP hat aber dafür maßgeschneiderte Hardware, mit welcher es Multiplizieren und Addieren in einem einzigen Zyklus schafft, wodurch die Tatsächliche Rechengeschwindigkeit eines DSPs in der richtigen Umgebung höher ist als die der CPU.

Allerdings muss man sagen, dass sich die Rechenleistung seit dem Jahr 2005 um ein vielfaches gesteigert hat, sowohl bei den Super Computern welche jetzt ungefähr 12 Petaflops also 12000 TeraFLOPs schaffen und auch bei den Grafikkarten.

Ebenso muss man auch anmerken, dass man die GPU nicht mit einer CPU vergleichen kann, die GPU ist ein auf Grafikanwendungen zugeschnittener Prozessor, welcher nur bestimmte Aufgaben gut erfüllen kann. Die CPU hingegen und auch die Prozessoren in Supercomputern sollen eine hohe Rechenleistung in so ziemlich jedem Einsatzszenario erreichen.

Flops sind floating point operations (per second). also gleitkomma berechnungen.
Das ist natürlich nur eine rechnung die von einem prozessor durchgeführt werden kann. flops kann nicht als einziges kriterium für rechenleistung genutzt werden.

und ja. die gtx titan xp ist so schnell wie der schnellste computer deutschlands aus 2005. das liegt dadran das die titan xp 3840 kerne besitzt(dein typischer cpu hat 4 oder 8 kerne). 3840 kerne sind nunmal schneller als 8. selbst wenn der takt nur ein drittel so hoch ist ^^.

gerade weil grafikkarten so gut sind parallel aufgaben auszuführen nutzen wir sie für, naja, grafik. da sind eine menge polygone und pixel auf dem bildschirm die alle berechnet werden müssen. 

und wenn es mal nicht so viele kleine dinge sind dann nutzt man den schnellen(im sinne vom takt) cpu um dinge wie physik zu machen. 

TFLOPS und TFLOPS sind nicht das gleiche.

Beispiel:

Eine AMD RX580 kommt auf bis zu 6,1 TFLOPS Rechenleistung, während eine Nvidia GTX970 gerade einmal auf bis zu 3,9 TFLOPS Rechenleistung kommt.

In Spielen haben jedoch beide Karten sehr vergleichbare FPS.

Eine Nvidia GTX1070 kommt im übrigen auf 6.5 TFLOPS Rechenleistung, also weniger als 10% mehr. In Spielen liegt sie allerdings mit weitem Abstand vor der RX580 in FPS.

Wieso, wesshalb, warum und vor allem wie das jetzt zu interpretieren ist weiss ich leider nicht, ich würde jedoch auf TFLOPS keinen sehr großen Wert legen.

Pc-Gaming Grafikkarte Mindestanforderung Fortnite?

Hi Leute,

kurz zu meinem Pc:

Prozessor: AMD A8-6600K APU with Radeon (tm) HD Graphics 3.90 GHZ

Ram: 8GB

Systemtyp: 64-bit

Grafikkarte: AMD Radeon HD 8570 D

Es darum, dass ich in Fortnite die Qualität ganz runtersetzen muss, damit das Spiel läuft. Bei niedriger Qualität läuft das Spiel eigentlich ruckelfrei und vollkommen in Ordnung, jedoch ist es nicht besonders angenehm, wenn man nicht weiß ob eine Person oder ein Baum vor einem steht. Meine Frage ist daher, ob es genügen würde, wenn ich eine bessere Grafikkarte eintausche (wenn ja, welche?) und ob dies allein , bei dem gleichen Prozessor und Ram, genügen würde, um auf hoher Qualität zu spielen?

...zur Frage

Laptop full überlastet (PC-PROFIS)?

Hallo, mein ASUS - Laptop ist die ganze Zeit voll überlastet , aber wenn ich von Task Manager schaue sind das Windows Apps die meinen Laptop überlasten (daher kann ich es nicht schließen) , was kann ich dagegen machen, es hängt die ganze Zeit wegen dem. Meinen Laptop hab ich vor einem Jahr gekauft. Sogar Google hängt wegen dem! MFG RAM : 4GB Cpu : Intel 2.40 ghz GPU : Intel HD Graphics 64-bit

...zur Frage

Was ist/bedeutet Teraflops?

...zur Frage

Rechenleistung bündeln?

Habe 3 alte Laptop und hab neulich irgendwo gelesen das man die Rechenleistung bündeln kann, so dass die Aufgabe über einen raspberry pie geht und der auf die Rechenleistung der Laptops zugreift. Ist so was möglich und wenn ja, wie?

...zur Frage

Ps5 Soll 10 Teraflops haben ist das möglich und welche Grafikkarte hat so viel?

...zur Frage

Kann man die Ps4 Pro so umbauen lassen das sie zum Beispiel 10 Teraflops hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?