Receiver-Reparatur

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Händler hat bei einem Produktmangel das Recht innerhalb der Garantiezeit zweimal nachbessern zu lassen,schlagen beide Nachbesserungen fehl hat der Kunde das Recht vom Kauf zurückzutreten und den Kaufpreis zurück zu vetlangen(Paragraph 440 Satz 2 BGB)Einen Gutschein musst Du nicht akzeptieren,und der Händler hat sich beim Fernseher schon rechtswiedrig verhalten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?