Realschule und was dannach? (Fluglotse)

3 Antworten

Erstmal: Der Beruf selber ist nicht hart, wenn man einmal die Ausbildung in der Tasche hat, man kann sogar sagen, dass es ein ziemlicher Traumberuf ist.

Um eine Ausbildungsstelle zu bekommen muss man jedoch zu einer "Auswahlwoche" nach Hamburg, bei der man an allerlei Tests teilnimmt, zB. Englisch, Mathe, Deutsch, Teamwork, Präsentationsfähigkeiten, usw. 

Die Durchfallquote in dieser Woche liegt meines Wissens bei über 95%, also man muss sich da schon ranhalten.

Wenn man es aber dort schafft, hat man ein schönes, entspanntes Berufsleben mit guter Bezahlung vor sich.

Danke sehr, und was ist wenn ich durchfalle?? Darf man nochmal?

0

Versuche die 4 in Mathe zu verbessern, wenn sonsz alles gut ist. Ansonsten gibt es dazu Auswahlverfahren die nicht ohne sind.

Danke sehr

0

Ich glaube da nehmen die dich nicht

Was möchtest Du wissen?